Expeditionsschuhe für Herren

ExpeditionsschuheExpeditionsschuhe können zu den Gebrauchs- oder Sportschuhen gezählt werden und auch zu den Arbeitsschuhen, da sie bei bestimmten Berufsgruppen auch einen festen Bestandteil deren Arbeitskleidung darstellen, wie etwa bei Bergführern oder Alpinforschern. Generell handelt es sich bei Expeditionsschuhen um Outdoorschuhe, die für den Einsatz  bei anspruchsvollen Bergtouren und Expeditionen konzipiert wurde und daher ganz spezifische Merkmale und eine besondere Verarbeitung aufweist. Diese Bergschuhe werden sowohl für Damen als auch Herren angeboten.

Online Shop für Expeditionsschuhe 2017

Der Expeditionsschuh im Vergleich zu diversen Wanderschuhen

ExpeditionsschuheIm Bereich der Outdoorschuhe sind mittlerweile die verschiedensten Arten und Typen erhältlich, die genau auf die Anforderungen bestimmter Einsatzgebiete oder Sportarten, sowie Reisen abgestimmt sind. Der einfache Wanderschuh kommt bei einer Reise von kürzerer Dauer auf bequemen Untergrund zum Einsatz, während Trekkingschuhe im anspruchsvolleren Gelände genutzt werden. Ebenfalls in das Feld der Reiseschuhe fallen die Alpinschuhe oder Alpinstiefel, die als besonders robuste Bergschuhe für Bergtouren unter extremen Witterungsbedingungen gedacht sind.

In der Regel sind die Alpinstiefel aus Leder oder Kunststoffen gefertigt, die besonders robust und stabil sind und zudem mit einer abriebfesten Sohle ausgestattet. Zudem sind diese Stiefel für den Einsatz mit dem Steigeisen geeignet.

Der Expeditionsschuh wird für die Expedition oder Reisen zu extremen Zielen genutzt, bei denen der Fuß vor Minimaltemperaturen geschützt werden muss. Um eine solche Expedition unbeschadet zu überstehen, ist das richtige Schuhwerk von besonderer Wichtigkeit und ausschlaggebend für eine erfolgreiche Reise.

Um dies zu gewährleisten, weisen die Expeditionsstiefel besondere Eigenschaften auf, die sie für den Einsatz bei normalen Wanderungen oder Tagestouren in den Bergen ungeeignet machen.

Der große Expeditionsschuhe Test – Merkmale und Ausführungen

Der Expeditionsschuh ist ähnlich wie ein Alpinstiefel aufgebaut. In der Regel handelt es sich vom Aufbau her um Schalenstiefel, die mit einem separaten Innenschuh ausgerüstet sind. Bei dem Innenschuh handelt es sich meist um einen Thermo-Stiefel aus atmungsaktiven Materialien, der heraus genommen werden kann und gegebenenfalls auch austauschbar ist. Mittels Klettverschlüssen und Schnürungen werden Innenschuh und Außenschuh fest und zuverlässig miteinander verbunden.

Umschlossen wird der robuste Außenschuh meist von einer Gummihülle, die für Witterungsbeständigkeit sorgt. Da der Expeditionsstiefel meist an Orten zum Einsatz kommt, die sowohl im Sommer als auch Winter extrem niedrige Temperaturen aufweisen, ist ein gut temperierter Schuh mit einem hervorragenden Belüftungssystem unerlässlich zur Gesundhaltung des Trägers.

Größentabelle Expeditionsschuhe

Damen36 (3 Inch)36,5 (3,5 Inch)37 (4 Inch)37,5 (4,5 Inch)38 (5 Inch)38,5 (5,5 Inch)39 (6 Inch)43,5 (9,5 Inch)40 (7 Inch)40,5 (7,5 Inch)41 (8 Inch)41,5 (8,5 Inch)42 (9 Inch)
Herren40 (6 Inch)40,5 (6,5 Inch)41 (7 Inch)41,5 (7,5 Inch)42 (8 Inch)42,5 (8,5 Inch)43 (9 Inch)44 (10 Inch)44,5 (10,5 Inch)45 (11 Inch)46 (12 Inch)

Expeditionsschuhe kaufen – gute Qualität von namhaften Herstellern

Wollen Sie qualitativ hochwertige Schuhe kaufen, sollten Sie nicht einfach das günstige Modell im nächsten Laden erwerben, sondern sich ausführlich beraten lassen und auf Verarbeitung und Materialien achten.

Vertrauenswürdige Hersteller mit gleichbleibend hoher Produktqualität sind unter anderem:

  • la sportiva
  • Iowa
  • Scarpa
  • Millet

Tipp! Viele Marken führen einen eigenen Online Shop, indem Sie die Expeditionsschuhe auf Rechnung per Versand bestellen können.

Lowa Millet

Scarpa

Gründungsjahr 1923 1921 1938
Besonderheiten
  • zahlreiche Pflegetipps für Schuhe
  • sechs Testcenter für Wanderer und Bergsteiger
  • umfangreiches Sortiment an Outdoorprodukten
  • Preisnachlass von 30% für professionelle Kunden im Bergsportbereich
  • großer Informationsbereich über die Geschichte von Scarpa
  • geteiltes Sortiment für Sommer- und Winter-Produkte

Vor- und Nachteile von Expeditionsschuhen

  • ideal für extreme Witterungsbedingungen
  • separater Innenschuh
  • wasserfest
  • nicht für normale Sportarten oder den Alltag geeignet

Expeditionsstiefel günstig kaufen dank Preisvergleich

Expeditionsschuhe sind nicht gerade billig und können je nach Ausführung und Hersteller zwischen 200 und 900 Euro kosten. Dennoch können Sie die Expeditionsschuhe vergleichsweise günstig kaufen, wenn Sie die Angebote vor dem Kauf einem Preisvergleich unterziehen. Im Sale oder Outlet lassen sich oft günstige Angebote finden, die im Schlussverkauf oder bie Aktionen erneut reduziert werden.