Gefütterte Stiefeletten für Damen

gefuettertestiefelettenGefütterte Stiefeletten sind eine tolle Alternative zu Winterstiefeln und gehören zu den den Winterschuhen, die im deutschen Handel in den Herbst- und Wintermonaten vertrieben werden. Stiefeletten sind eine Unterkategorie der Stiefel, deren Schaftlänge, anders als beim Halb- oder Langschaftstiefel, nur bis zum Knöchel oder knapp darüber hinaus reicht. Sie werden ebenfalls unter den Bezeichnungen Booties oder Kurzstiefel zum Kauf angeboten und auch die Ankle Boots, also Stiefel, die exakt bis zum Knöchel reichen, werden unter diesem Namen im Online-Shop, Sale und Einzelhandel geführt.

Online Shop für Gefütterte Stiefeletten 2017

Gefütterte Stiefeletten kaufen – welche Modelle sind im Trend?

Gefütterte StiefelettenBesonders beliebt sind die Ugg Boots von Ugg Australia, die mit ihren angesagten Schlupfstiefeletten schon längst Kultstatus erreicht haben. Die gefütterten Stiefel werden als Variante mit langem oder kurzem Schaft angeboten und werden entweder aus Leder oder einem hochwertigen Lederimitat gefertigt. Das Futter ist aus atmungsaktivem Lammfell oder in der veganen Variante aus Fasern in Lammfell-Optik. Auch andere Anbieter führen Modelle in dem Stil, die im Preisvergleich teilweise noch besser abschneiden.

Ebenfalls sehr populär für die Damen sind aufwendig verzierte Stiefeletten mit Nieten, Fransen oder auffälligen Absätzen. Schnallen und Riemen am Schaft und im Fesselbereich können als Verschluss oder reine Dekoelemente Verwendung finden. Die gängigsten Farben bei den gefütterten Stiefeletten sind Schwarz, Braun, Cognac und Taupe, seltener auch Cremetöne, Weiß oder bunte Farben.

Namhafte Anbieter der angesagten Winterstiefeletten sind unter anderem:

  • Tamaris
  • Ugg Australia
  • Esprit
  • Buffalo
  • Even&Odd
  • Michael Kors
  • Anna Field

Die meisten Anbieter und Marken sind mittlerweile mit einem Online-Shop im Netz vertreten, wo Sie sich die Artikel in aller Ruhe anschauen und sie einem Preisvergleich unterziehen können. Zudem bieten viele Händler bei einer entsprechenden Eignung an, die gefütterten Stiefeletten auf Rechnung zu kaufen. So können Sie auch gleich mehrere Modelle bestellen und sich die passenden Kurzstiefel ganz bequem in Ihren eigenen vier Wänden aussuchen. Ferner führen viele Anbieter passende Pflegemittel, die Sie gleich mitbestellen können, um lange Freude an Ihren neuen Kurzstiefeln zu haben. Ein Imprägnierspray verstärkt die wasserabweisende Funktion der Stiefel und macht sie winterfest.

Firma Buffalo Boots GmbH Tamaris UGG Australia
Gründungsjahr 1979 1967 1978
Besonderheiten
  • Livechat mit Kundenservice bei Nachfragen wird angeboten
  • versandkostenfreie Lieferung möglich
  • Größenberatung
  • Schuhlexikon
  • Stilratgeber verfügbar
  • auf Freizeitschuhe spezialisiert

Als Frau stilbewusst und trotzdem mollig warm durch den Winter dank gefütterter Stiefeletten

Gefütterte StiefelettenStiefeletten gefüttert lassen sich hervorragend mit den unterschiedlichsten Looks kombinieren und passen je nach gewähltem Modell sowohl zum Freizeitlook als auch zum Arbeitsoutfit. In den Schuhkollektionen für Damen wird eine große Auswahl an verschiedensten Ausführungen an gefütterten Stiefeletten für den Winter angeboten, die von rustikalen Outdoorstiefeletten für den Waldspaziergang bis hin zu eleganten Schnürstiefeletten für eine festliche Veranstaltung reichen. Neben flachen Modellen werden insbesondere Stiefeletten mit Keilabsatz oder Trichter- oder Blockabsatz vertrieben, da diese der Trägerin auch bei Glätte und rutschigem Untergrund mehr Stabilität bieten als ein schmaler Absatz. Der Schaft der Kurzstiefel kann entweder nah am Körper geführt werden, was sich besonders für sehr zierliche Frauen empfiehlt oder auch als Slouchmodell oder Weitschaftmodell etwas lockerer geschnitten sein. Gerade für Frauen mit einem starken Wadenumfang ist diese Ausführung sehr bequem und bietet einen hohen Tragekomfort.

Neben den beliebten Schlupfmodellen, die neben einer guten Isolation vor allem einen hohen Tragekomfort bieten, finden sich in der Damenabteilung auch feminine Stiefeletten zum Schnüren, die meist wesentlich enger am Fuß anliegen und trotz der Fütterung schmal und weiblich wirken. Wer es lieber rockig oder rustikal mag, ist mit robusten Outdoorstiefeletten oder Booties im Western-Stil gut beraten. Auffällige Applikationen machen diese Stiefeletten zu einem echten Hingucker und peppen jedes Outfit auf.

Stiefeletten gefüttert für den Mann – bequem den Minusgraden trotzen

Gefütterte Stiefeletten sind eine tolle und besonders warme Alternative zu den üblichen Halbschuhen oder Sneakern und gerade in der Übergangszeit zwischen warmer und kalter Jahreszeit ein toller Begleiter im Alltag oder im Beruf. Da Stiefel in der Herrenschuhmode im Alltag kaum Verwendung finden, bietet die Stiefelette als gefütterter knöchelhoher Stiefel deutlich mehr Schutz vor Kälte und schützt zudem auch das untere Hosenbein zuverlässig vor Schnee und Nässe.

Größe EU3636,53737,53838,53939,54040,54141,542
Inch UK33,544,555,566,577,588,59

Winterstiefeletten werden in den gängigen Herrenschuhgrößen angeboten und sind je nach Anbieter und Modell aus Leder, wobei besonders Glattleder, Wildleder und Veloursleder beliebt sind, sowie aus wasserabweisenden Funktionsfasern oder Gefüttert werden die Stiefeletten entweder mit echtem Lammfell, mit Teddyplüsch, Webpelz in Lammfell-Optik oder mit Kunstfasern.

Tipp! Besonders beliebt sind Modelle mit Schnürung, aber auch Schlupfstiefel oder Winterstiefeletten mit Schnallen oder Riemen lassen sich finden. Besonders wandlungsfähig zeigen sich die Modelle, bei denen der Schaft je nach Belieben umgeschlagen oder knöchelhoch getragen werden kann und die somit auch an milderen Tagen ideal sind.

Vor- und Nachteile der gefütterten Stiefeletten

  • für Damen und Herren erhältlich
  • in verschiedenen Ausführungen
  • von vielen Herstellern angeboten
  • hoher Tragekomfort
  • eher für kalte Jahreszeit gedacht

Winterstiefeletten zum Reiten – Stallschuhe, Reitstiefeletten und Turnierschuhwerk

Stiefeletten gefüttert sind wegen ihres hohen Tragekomforts, ihres unkomplizierten An- und Ausziehens und ihres günstigen Preises bei Reitern aller Altersklassen beliebt, sowohl bei den Damen als auch bei den Herren. Sind die Stiefeletten gefüttert, leisten sie auch in den Wintermonaten gute Dienste und sind eine tolle Alternative zu gefütterten Reitstiefeln. Insbesondere Reitanfänger, die sich noch nicht sicher sind, ob sie viel Geld in ihr neues Hobby investieren wollen oder es gerade nicht können, sind mit diesem Schuhwerk gut beraten, da es vergleichsweise billig ist und häufig auch reduziert angeboten wird.

Neben rustikalen Stiefeletten für die tägliche Stallarbeit werden im Fachhandel auch Reitstiefeletten für den täglichen Ausritt oder für das Turnier angeboten. Die Winterstiefeletten sind aus Leder oder hochwertigen Kunststoffen gefertigt und mit Lammfell, Fleece oder Teddyplüsch gefüttert. Achten Sie beim Kauf auf einen Elastikeinsatz für ein leichteres Hineinschlüpfen, wenn es sich um eine geschlossene Stiefelette ohne Schnürung handelt. Bei Winterstiefeletten für die Stallarbeit sollten Sie ein Modell aus wasserdichten Materialien nehmen, bei dem auch die Nähte und Reißverschlüsse wasserdicht verarbeitet sind. Eine Profilsohle aus Gummi gibt den nötigen Halt.

Neben den klassischen Modellen in Schwarz werden auch Winterstiefeletten in Braun angeboten. Wollen Sie die Stiefeletten auch auf Turnieren tragen, sollten Sie die passenden Chaps gleich dazu kaufen,oder, falls Sie per Versand bestellen, zeitgleich mit ordern. Wollen Sie die gefütterten Stiefeletten günstig kaufen, empfiehlt es sich, die verschiedenen Fachanbieter einem Preisvergleich zu unterziehen. Besonders günstige Modelle finden Sie im Sale zum Saisonende.