Heels für Damen

HeelsNeben dem bekannten „kleinen Schwarzen“ sind es vor allem die Heels, die laut Meinung der Damen keinesfalls in einem Kleider- bzw. Schuhschrank fehlen dürfen. Die eleganten Allrounder verzaubern in der heutigen Zeit nicht nur auf Grundlage verschiedener Höhen, sondern auch durch viele weitere, individuelle Designs. Im Laufe der letzten Jahre sind die Heels bzw. die High Heels zu einem klaren „must have“ der Modebranche geworden. Besonders im Zusammenhang mit der eleganten Abendmode spielen sie eine immer größere Rolle.

Online Shop für Heels 2017

Große Schuhe für kleine Damen

HeelsVor allem Frauen mit einer Körpergröße von 1,60m oder darunter wissen den gekonnten Einsatz modischer Heels immer wieder zu schätzen. Bei dieser Schuhart handelt es sich nicht nur um ein weit verbreitetes Trainingsaccessoire, das es auch im stressigen Alltag erlaubt, nebenher die Waden und Oberschenkel zu trainieren.

Wer seine Heels mit einer Höhe von beispielsweise 10 cm Absatz gekonnt einsetzt, „zaubert“ sich nicht nur um eine Kleidergröße schlanker, sondern setzt das eigene Outfit zudem optimal in Szene.

Die extremen Heels bzw. High Heels werden heutzutage in nahezu allen Variationen angeboten. Daher ist es auf Grundlage der breit gefächerten Auswahl immer möglich, ein Modell in der gewünschten Höhe zu finden, das zudem perfekt zum eigenen Lieblingsoutfit passt.

High Heels günstig in Übergrößen

Über viele Jahre hinweg mussten sich vor allem große Frauen darüber ärgern, dass Heels selten in Größen ab 42 überhaupt angeboten wurden. Die Hersteller vergaßen in diesem Zusammenhang immer wieder, dass sich große Frauen zwar nicht mit Hilfe des passenden Schuhwerks größer zu schummeln brauchen, sie jedoch auch über den Anspruch verfügen, jederzeit chic und modern gekleidet zu sein. Vor allem die großen und bekannten Hersteller, wie zum Beispiel Tamaris oder Rieker, setzen ein klares Zeichen und bieten Heels mit Übergröße an.

Ihre Kollektionen beweisen, dass auch Frauen mit Schuhen in Übergröße nicht auf das Tragen von Heels verzichten sollten. Im Gegenteil: Die aktuellen Sommer- und Winterkollektionen machen deutlich, dass sich Stil und Eleganz von nun an vollkommen unabhängig von der individuellen Schuhgröße ausleben lassen.

Größentabelle Heels

Größe EU3636,53737,53838,53939,54040,54141,542
Inch UK33,544,555,566,577,588,59

Heels im Test – wer überzeugt am meisten?

Die meisten Hersteller für Damenschuhe haben mittlerweile die beliebten Heels mit in ihr Programm integriert und überraschen in jeder Saison mit neuen Kollektionen. Ganz egal, ob mit roter Sohle, klassisch-schwarz oder spiked: Die Heels sind mittlerweile weitaus mehr als nur ein kurzweiliger Trend.

Viele Jurys haben sich daher auf die Qualitätsprüfung und Tests der Heels konzentriert. Hier überzeugen vor allem Hersteller wie:

  • Tamaris
  • Rieker
  • Ecco
  • Gabor

mit einem klaren Statement in Bezug auf die gebotene Qualität. Vor allem im Bereich der Haltbarkeit und der allgemeinen Gestaltung der Modelle können die großen Hersteller punkten und sich von der Konkurrenz absetzen. Dank der Hochwertigkeit der verwendeten Materialien und der exzellenten Verarbeitung muss sich keine Trägerin von Heels mehr über das Aufkommen erster Gebrauchsspuren nach einer nur allzu kurzen Tragezeit ärgern.

Tipp! Auch abgebrochene Absätze gehören der Vergangenheit an. Die Testsieger beweisen stattdessen, dass sich ein ansprechendes Design, ein fairer Preis und eine perfekte Verarbeitung in keinem Falle ausschließen.

Firma Tamaris Ecco Gabor Shoes AG
Gründungsjahr 1967 1963 1949
Besonderheiten
  • Größenberatung
  • Schuhlexikon
  • 28 Tage Rückgaberecht
  • kostenloser Versand ab 49 € Bestellwert
  • Gabor-Magazin
  • Gabor-TV mit vielen Produktvideos

Der Online-Vergleich – der schnellste Weg zum perfekten Heel

Wer sich ein wenig mit der Suche nach einem neuen Paar Heels befasst, wird schnell feststellen, dass vor allem die Optik ein ausschlaggebender Faktor ist, den jede Käuferin maßgeblich berücksichtigt.

Jedoch spielen auch der Nutzerkomfort und die damit verbundene Bequemlichkeit eine große Rolle. Eingelagerte Polster oder Schoner ermöglichen es auch ungeübten extreme Heels-Trägerinnen, mehrere Stunden zu feiern oder einen gemütlichen Abend unter Freunden zu verleben.

Ein Online-Preisvergleich ist immer sinnvoll. Dieser beantwortet vor dem Kauf Fragen nach:

  • reduzierten Modellen
  • billigen Sale-Angeboten
  • der allgemeinen Breite des Sortiments
  • den neuesten Designs der Testsieger
  • der Möglichkeit, Heels auf Rechnung zu kaufen

und sollte damit in keinem Falle unterschätzt werden. Die detailreichen Bilder und die aussagekräftigen Beschreibungen sorgen dafür, dass Überraschungen nach dem Auspacken des Pakets der Vergangenheit angehören. Wer sein neues Paar Schuhe über den übersichtlichen Online-Shop ordert, profitiert in jeglicher Hinsicht.

HeelsSparen, liefern lassen, Trends setzen

Die Gründe, weswegen sich immer mehr Menschen für das beliebte Online-Shopping entscheiden, sind vielfältig und überzeugend.

Besonders die Vorteile in Bezug auf eine reibungslose Zahlung, attraktive Sale-Angebote und eine breite Auswahl sind hier für die Kundinnen aus aller Welt maßgeblich.

Heutzutage muss sich niemand mehr auf den Weg in die Stadt machen, um Geschäft nach Geschäft auf der Suche nach dem perfekten Schuh zu durchforsten.

Der Trend geht vielmehr klar in die Richtung, sich seine Heels auf Grundlage von 24stündigen Öffnungszeiten zu bestellen und diese wenige Tage später in den Händen zu halten.

Tipp! Vergeuden auch Sie keine Zeit mit langem und unbefriedigendem Suchen, sondern entscheiden Sie sich für das größte Angebot. Nur so können Sie Heels kaufen zu günstigen Preisen!

Vor- und Nachteile der Heels

  • viele verschiedene Modelle
  • moderne Designs
  • nicht unbedingt für den permanenten Gebrauch geeignet

Die beliebtesten Materialien für Heels in allen Größen

Hersteller und Kundinnen wissen gleichermaßen, dass Heels oftmals großen Belastungen ausgesetzt sind. Bei ihnen handelt es sich um die Art von Schuhen, die meist dazu verwendet werden, Nächte lang durchzutanzen, auf Messen die neuesten Produkte zu präsentieren oder einen stilischen Shoppingtrip zu wagen. Als besonders dankbare Materialien erweisen sich in diesem Zusammenhang immer wieder die Klassiker Leder und Lack.

Je nach Farbe eignen sich die Heels demzufolge zu allen Anlässen und stellen sowohl in funktionaler als auch in optischer Hinsicht echte kleine Highlights dar. Auch wenn sich viele Frauen dazu entschließen, nach einem langen Arbeitstag oder einer Party ihre Heels auszuziehen und sich dann für Sneakers und Co. entscheiden wird diese Schuhart immer einen festen Platz im Herzen der Damenwelt haben.

Die Zeiten, in denen das Tragen von Heels mit Schmerzen verbunden wurde, sind vorbei. Heute beweisen moderne Konstruktionen, wie zum Beispiel die Kombination aus Sandaletten und Heels, wie alltagstauglich dieses Schuhwerk wirklich sein kann. Unter Nutzung der passenden Größe und Weite steht einem ausgeprägten Tragen der wohl traditionsreichsten Schuhe nichts mehr im Wege.