Keilstiefeletten für Damen

KeilstiefelettenKeilstiefeletten sind eine besondere Form der Kurzstiefel, die sich durch ihre spezielle Absatzart von anderen Stiefelettentypen unterscheiden. Die beliebte Stiefelkategorie wird hier mit einem vergleichsweise jungen Absatztyp kombiniert und sowohl für Damen und junge Mädchen, sowie seltener und dann nur in vergleichsweise niedriger Höhe, auch für Herren angeboten. Die Keilstiefeletten selbst können bezüglich Absatzhöhe, Design und Material stark variieren, dürfen aber eine gewisse Schafthöhe nicht überschreiten, da sie andernfalls zur Kategorie der Keilstiefel gezählt werden.

Online Shop für Keilstiefeletten 2017

Der Keil im Schuh – ein Absatz erobert den Markt

KeilstiefelettenDer Keilabsatz ist ein im Vergleich zu anderen Absatzarten wie dem Stiletto-Absatz, dem Blockabsatz, dem Trichterabsatz und selbst der Plateausohle ein relativ junger Trend, der sich von der Sommerschuhmode kontinuierlich auf andere Schuhtypen erweitert hat und mittlerweile aufgrund seiner vielfältigen positiven Eigenschaften zu den beliebtesten Absatzarten zählt. Der Keilabsatz wurde im Jahre 1936 von dem italienischen Designer Salvatore Ferragamo erfunden, der für seine kreativen Innovationen ebenso berühmt war, wie für seine Bemühungen modischen Anspruch und Tragekomfort auf beste Weise miteinander zu verbinden. Binnen weniger Jahre avancierte der Keilabsatz zum absoluten Trendabsatz auf dem amerikanischen Markt und ein großer Prozentsatz der Damenschuhe wurde mit dieser Absatzart gefertigt, obwohl sie zunächst nur für Sandalen und leichte Sommerschuhe angedacht worden war.

Der Keilabsatz zeichnet sich durch eine durchgängige Verdickung zwischen Innen- und Außensohle des Schuhs aus, die über dem Fersenbereich verstärkt ist und eine keilförmige Gestaltung aufweist. Die Absatzhöhe kann hierbei wenige Zentimeter betragen, aber auch eine klassische High Heel Höhe von bis zu über zehn Zentimetern erreichen. Da der Absatz sich aber, anders als etwa beim Stilettoabsatz, über die gesamte Breite und Länge der Schuhsohle erstreckt, bietet er dem gesamten Körper mehr Auflagefläche und sorgt dadurch für eine bessere Gewichtsverteilung, weniger Belastung und einen sicheren Tritt.

Keilstiefeletten kaufen – eine günstige Auswahl für anspruchsvolle Modefans

Die Auswahl an Stiefeletten mit Keilabsatz ist ebenso groß und vielfältig wie die Geschmäcker der Kundinnen. Zwar hat der Kurzstiefel mit dem bequemen Absatz es auch in die Kollektionen der ganz großen Designer und damit auf die angesagten Laufstege der Welt geschafft, aber auch für den kleineren Geldbeutel finden sich schicke Modelle im Einzelhandel oder im Online-Shop.

Tipp! Modelle aus Leder sind meist etwas teurer als Stiefeletten aus Lederimitaten oder Kunstfasern. Auch Textilien oder Materialmixe können zur Schaftgestaltung verwendet werden und sind häufig preiswerter als Lederstiefeletten.

Wer dennoch nicht auf eine Stiefelette aus echtem Leder verzichten mag, kann im Sale oder Outlet häufig ein besonders gutes Schnäppchen machen.

Der Keilabsatz selbst wird meist aus besonders leichten Materialien gefertigt, um den Fuß möglichst wenig zu belasten und das Eigengewicht des Stiefels möglichst gering zu halten. Hier haben sich Werkstoffe wie Kork, Kunststoffen und Leder bewährt. Ein ausgehöhlter Absatz sorgt für mehr Leichtigkeit und einen unbeschwerten Schritt.

Firma Esprit Buffalo Boots GmbH Timberland
Gründungsjahr  1968  1979  1973
Besonderheiten
  • Lookbook mit verschiedenen Outfits
  • international tätig
  • Livechat mit Kundenservice möglich
  • versandkostenfreie Lieferung
  • international tätiges Unternehmen, das Schuhe im mittleren Preissegment verkauft
  • Kooperation mit Bloggern

Klassisch oder rockig, aber immer leicht zu stylen

Die Keilstiefeletten sind in nahezu allen gängigen Schuhgrößen erhältlich, zumindest im Bereich der Damenschuhe und auch für jüngere Mädchen werden Modelle mit niedrigem Absatz angeboten.

Tipp! Das Farbspektrum reicht dabei von dezenten Tönen wie Beige, Grau, oder Braun bis hin zu knalligen Farben wie Blau oder Pink. Wer seine Keilstiefeletten schwarz gefärbt bevorzugt, hat die größte Auswahl und findet sowohl rockige als auch elegante und sehr stilvolle und exquisite Modelle.

Die Passform kann sehr körpernah oder etwas weiter sein, ebenso wie der Schnitt der Sohle. Schmal geschnittene Keilstiefeletten schwarz passen sehr gut zum Abendoutfit oder zum Business-Anzug, während die großzügiger geschnittenen Kurzstiefel perfekt für den Alltag und die Freizeit sind. Die Stiefeletten mit dem integrierten Keil werden als Schlupfschuhmodelle, mit Schnürung oder mit Riemen und Schnallen angeboten. Einige Schlupfschuhmodelle weisen einen zusätzlichen Fesselriemen auf, der gekonnt von der Masse des Absatzes ablenkt und den Fokus auf die Waden der Trägerin lenkt. Bei einigen Stiefeletten, meist den Modellen für den Winter, besteht zudem die Option, die Länge des Schafts und damit auch den Gesamteindruck des Stiefels durch ein Umschlagen zu variieren.

Keilstiefeletten Schwarz für alle Jahreszeiten

Die Stiefeletten mit Keilabsatz sind dank ihrer besonderen Qualitäten anders als andere Absatzschuhe durchaus für das ganze Jahr, also auch für die nassen und kühlen Wintermonate, geeignet. Durch die gleichmäßige Gewichtsverteilung und den breiten Absatz laufen auch ungeübte Läuferinnen sicher auf den hohen Sohlen und geraten auch bei Schnee und Glätte nicht ins Rutschen. Für die kühlere Saison werden im Handel Stiefeletten mit Fell oder einer Fütterung aus Teddyplüsch oder Kunstfasern angeboten. Diese sind zudem in der Regel aus wasserfesten, wärmenden Materialien gefertigt, die den Fuß zuverlässig vor Feuchtigkeit und Kälte schützen. Atmungsaktive, herausnehmbare Einlegesohlen sorgen für ein gesundes Fußklima.

Für den Sommer bieten sich Keilstiefeletten aus leichten Materialien an, wie etwa zarten Stoffen, dünnem Leder oder luftigen Funktionsfasern. Einsätze aus Mesh, Spitze oder feinen Textilien sorgen für ein luftiges Fußgefühl und geben dem Kurzstiefel eine verspielte Note, ebenso wie die Modelle mit formschönen Cut-Outs oder Loch-Musterung.

Besonders schöne Keilstiefeletten werden unter anderem von den folgenden Marken angeboten:

  • Buffalo
  • Esprit
  • Tamaris
  • Gabor
  • Timberland
  • Mellow Yellow
  • Lacoste

Da der Keilabsatz als solcher schon relativ dominant wirkt, kann er entweder farblich abgesetzt als Blickfang in Szene gesetzt werden oder Ton in Ton gehalten, optisch mit dem unteren Teil des Outfits verschmelzen. Auf diese Weise wirken die Keilstiefeletten nicht zu klobig und schmeicheln auch kräftigeren Frauen.

Vor- und Nachteile der Keilstiefeletten

  • in allen gängigen Schuhgrößen erhältlich
  • hoher Tragekomfort
  • passen zu vielen Outfits
  • große Preisspanne

Keilstiefeletten günstig online bestellen – ein Preisvergleich lohnt sich

Sie können Ihre neue Keilstiefeletten schwarz nicht nur wie gewohnt in Schuhfachgeschäften oder größeren Kaufhäusern finden, sondern auch im Online Shop Ihres Vertrauens. Viele Schuhmarken und Kleiderlabel betreuen mittlerweile auf ihrer Internetpräsenz einen eigenen Online-Shop, indem sie ihre Kollektionen für Männer, Frauen und Kinder per Versand anbieten. Hier finden sie auch günstige Stiefeletten mit Keilabsatz in allen erdenklichen Ausführungen. Viele Anbieter kommen Ihren Kunden sehr entgegen und bieten einen kostenlosen Versand oder die Option an, die Keilstiefeletten auf Rechnung zu kaufen. Besonders billig wird es, wenn sie auf reduzierte Angebote aus dem Sale zurück greifen.