Klassische Pumps für Damen

klassische-pumpsEigentlich zeigt es schon der Name: Klassische Pumps sind ein echter Klassiker in der Schuhmode und dürfen daher in keinem Schuhschrank fehlen. Hier kann es auch ruhig die eine oder andere Farbe sein, um Abwechslung in den Look zu bringen. Schwarz ist natürlich ganz besonders zeitlos aber auch Braun oder Blau sind eine hervorragende Wahl und bieten viele verschiedene Kombinationsmöglichkeiten.

Online Shop für Klassische Pumps 2017

Was macht die klassischen Pumps zu Klassikern?

klassischepumps2Es lässt sich eigentlich gar nicht richtig in Worte fassen, ab wann Pumps als klassisch einzustufen sind. Schließlich gibt es sie mit einem schmalen oder einem breiten Absatz, vorne abgerundet oder spitz, aus Leder, Wildleder oder Kunstleder. Die Auswahl ist ganz besonders groß. Dennoch lassen sich klassische Pumps schnell erkennen. Sie verfügen immer über einen Absatz. Hat dieser eine Höhe von mindestens 10 cm, dann werden sie zu High Heel Pumps.

Im Grunde ist die Form jedoch immer ähnlich. Daher lassen sich klassische Pumps gut erkennen. Typisch für diese Art von Schuhen ist auch, dass sie bei der Trägerin für einen aufrechten Gang sorgen und das Bein optisch strecken. Dadurch, dass die klassischen Pumps recht schmal gehalten sind, wirkt auch die Silhouette der Trägerin schmaler. Somit kann den Schuhen durchaus auch ein kaschierender Effekt nachgesagt werden.

Hinweis: Die durchschnittliche Absatzhöhe bei den klassischen Pumps liegt bei 5 bis 7 cm. Für Damen, die nicht so gerne höhere Absätze tragen, sind die Kittenheels eine tolle Alternative. Sie haben eine Höhe von gerade einmal 3 cm.

Einfach vielseitig – die Kombinationsmöglichkeiten der klassischen Pumps

Es gibt eigentlich kaum einen Anlass, zu dem Pumps nicht getragen werden können. Gut, sie sind vielleicht nicht die richtige Wahl, wenn es zu einem Festival auf einen Acker geht und auch auf langen Wanderungen kann es sein, dass sie früher oder später für die eine oder andere Blase sorgen. Aber gerade im Alltag oder auch zu besonderen Anlässen sind sie eine ideale Wahl.

Runden Sie Ihr Party-Outfit mit den passenden Schuhen ab. Klassische Pumps können Sie perfekt zu einer modernen Röhrenjeans und einem lässigen Oberteil tragen und sind so immer gut gekleidet. Aber auch zum kurzen Kleid oder einem schmalen Rock machen sie sich perfekt. Für einen gelungenen Auftritt im Business setzen Sie am besten halbhohe Pumps ein. Diese strecken optisch ein wenig Ihr Bein, tragen aber nicht auf und wirken nicht zu verspielt.

Große Auswahl an Farben und Details

Auch wenn klassische Pumps auf den ersten Blick sich immer ähnlich sind, gibt es doch viele kleine Details, die einem Schuh das gewisse Etwas verleihen können. Dies fängt bereits bei den Farben an:

  • Schwarz
  • Weiß
  • Beige
  • Blau
  • Silber
  • Braun
  • Rot
  • Grün
  • Bordeaux
  • Pink

Die Liste lässt sich ewig weit fortsetzen. Je nach Saison und aktuellen Trends können Sie sogar klassische Pumps kaufen, die ein tolles Muster haben. Blumenaufdrucke, Streifen oder verschiedene Farbkombinationen sorgen dafür, dass Ihre Schuhe schnell zu einem echten Blickfang werden und bei einem schichten Look als Accessoire eingesetzt werden können.

Auch beim Design ist die Auswahl groß. Mit Riemchen, spitz oder rund zulaufend, mit einem Steg, einem Zier-Reißverschluss oder auch mit Pailletten versehen – hier kann es durchaus schwierig werden, eine Entscheidung zu treffen.

Tipp! Klassische Pumps, die vorne spitz gehalten sind, bieten sich übrigens hervorragend an, wenn Sie eher große Füße haben. Durch den schmalen Abschluss an der Vorderseite wirkt Ihr Fuß deutlich schmaler und feiner. Wenn Sie sich für abgerundete Modelle entscheiden, dann achten Sie darauf, dass die Rundung nicht zu groß ist. Sonst kann Ihr Fuß schnell sehr breit wirken.

Klassische Pumps als Kontrast?

Auch wenn Sie vielleicht denken, dass einfache Pumps keine Kontraste setzen können – das stimmt so nicht. Neben der Möglichkeit, hier mit verschiedenen Farben zu spielen, gibt es auch noch andere Varianten. So können Sie bei Ihrem Outfit mit den Pumps für einen echten Blickfang sorgen.

Ein gutes Beispiel ist die lässigen Boyfriend-Jeans. Sie hängt etwas tiefer, sorgt für einen fast schon schlabbrigen Sitz und wird gerne mit einem lässigen Pullover oder Shirt zusammen getragen. Wenn Sie dazu nun klassische Pumps kombinieren, entsteht ein gekonnter Stilbruch. Ähnlich ist es zu Shorts aus Denim oder auch ganz einfachen Basic-Jeans. Probieren Sie hier ruhig verschiedene Looks aus. Es wird sich schnell zeigen, was Ihnen gefällt und was Sie nicht so mögen.

Firma Gabor Shoes AG s.Oliver Peter Kaiser Schuhfabrik GmbH
Gründungsjahr 1949 1969 1838
Besonderheiten
  • Gabor Magazin
  • Gabor TV mit vielen Produktvideos
  • Vergünstigungen mit der s.Oliver Card
  • Storefinder
  • schnelle Lieferzeiten
  • alle Neuigkeiten der Marke auf eigenem Newsblog

Bekannte Hersteller für klassische Pumps

klassischepumps1Wenn Sie sich ein wenig mit Schuhen auskennen, dann sagen Ihnen die Namen „Christian Louboutin“ und „Manolo Blahnik“ sicher etwas. Beide Hersteller stehen für klassische Pumps auf höchstem Niveau. Die rote Sohle ist weltweit bekannt. Allerdings spiegelt sich diese Bekanntheit durchaus auch beim Preis. Im Sale werden Sie die Modelle ganz sicher nicht erhalten. Zwar nicht billig aber doch deutlich günstiger als die genannten Marken, sind Hersteller, wie:

Auch hier können Sie im Sale durchaus Glück haben und gute Angebote finden.

Vor- und Nachteile der klassischen Pumps

  • große Auswahll
  • verschiedene Farben
  • zu unterschiedlichen Outfits passend
  • vielseitig einsetzbar
  • nicht immer ganz günstig

Jetzt günstige Schnäppchen machen

Klassische Pumps können Sie das ganze Jahr über kaufen. Die Schuhe werden zu jeder Jahreszeit getragen. Im Winter oder an kühlen und regnerischen Tagen zwar eher als Begleiter für eine Party, dennoch kommen sie meist auch dann zum Einsatz.

Möchten Sie klassische Pumps günstig bestellen, dann ist ein Online-Shop die erste Anlaufstelle für den Kauf. Oft finden Sie hier auch Schuhe, die im Preis reduziert sind. Möchten Sie ganz sicher gehen, dass Sie das beste Angebot für die Schuhe finden, dann können Sie einen Preisvergleich nutzen. Wenn Sie klassische Pumps kaufen, achten Sie darauf, dass auch der Versand möglichst preiswert ist.

Tipp! Im Internet können Sie klassische Pumps auf Rechnung kaufen. Bestellen Sie die Schuhe, lassen Sie die Modelle nach Hause liefern und probieren Sie ganz in Ruhe, ob Sie Ihnen gefallen.