Natural Running Schuhe für Damen und Herren

naturalrunningschuheNatural Running Schuhe sind eine Unterkategorie der klassischen Laufschuhe und sind in den letzten Jahren zu einem echten Trend geworden, dem immer mehr begeisterte und interessierte Läufer folgen. Der Laufschuh ist ein speziell für den Laufsport entwickelter Sportschuh, der auch unter den Begriffen Jogging Schuh oder Running Schuh zum Kauf angeboten wird. Der Natural Running Schuh soll dem Fuß ein möglichst natürliches Rennen ermöglichen, bei dem Abrollbewegung und andere Bewegungsabläufe ungehindert absolviert werden können.

Online Shop für Natural Running Schuhe 2017

Die verschiedenen Laufschuhtypen

Natural Running SchuheWaren die Laufschuhe zu Beginn ihrer Produktion noch relativ flach und mit wenigen Extras wie einer speziellen Dämpfung oder besonderen Sohlen ausgestattet, entwickelte sich mit der Weiterentwicklung des Laufsports auch eine Reihe an Unterkategorien an Laufschuhen, die für unterschiedliche Lauftypen und Einsatzbereiche besonders geeignet sind.

Werden Trailschuhe für Geländeläufe eingesetzt, kommen Lightweighttrainer aufgrund ihres geringen Gewichts vor allem bei Wettkämpfen zum Einsatz. Stabilschuhe sind eine günstige Alternative zu klassischen Laufschuhen, bei ausgeprägnter Überpronation, während Nuetralschuhe für Läufer ohne Überpronation geeignet sind und auch für Sportler mit Supination tragbar sind.

Die Natural Running Schuhe werden im Handel als sogenannte Fußtrainer angeboten und werden nahezu immer ohne Pronationsstütze angeboten.

Wenig Dämpfung für viel Kraft

Da diese Form der Lauftechnik darauf abzielt, dass Fuß und Ober- und Unterschenkel deutlich mehr Krafteinwirkung ausgesetzt sind und selbst abfedern sowie den Laufschritt sorgsam ausführen sollten, werden bei der Gestaltung von Natural Running Schuhen aufwendige Dämpfungssysteme, sowie Ausgleichshilfen von Fußfehlstellungen nicht verwendet. Stattdessen erhalten die Füße die Möglichkeit zur freien Entfaltung und werden auf diese Weise umfassend gefordert, da sie die entstehende Energie des Aufpralls selber abfedern müssen, anstatt sie passiv an den Schuh abzuleiten. Dadurch soll nicht nur die natürliche Fußstellung gefördert und Kraft aufgebaut, sondern auch typische Läuferprobleme wie Kniebeschwerden oder ähnliches vermindert oder gar verhindert werden.

Natural Running Schuhe kaufen – für wen sind sie geeignet?

Der Trend des natürlichen Laufens hält sich ungebrochen und wächst sogar noch weiter. Allerdings ist das auch unter der Bezeichnung Barfußlaufen bekannte Trainieren,nicht für jedermann gleichermaßen gut geeignet. Während erfahrene Läufer sehr von dem Barfußlaufen profitieren können, sollten sich Leute, die Natural Running Schuhe kaufen wollen, aber noch nicht lange Joggen oder die starkes Übergewicht haben, laut Empfehlungen von Sportexperten darüber im Klaren sein, dass sie nicht ausschließlich mit diesen Barfußschuhen trainieren können. Eine Umgewöhnungsphase kann sehr lange dauern und es wird empfohlen, die Natural Running Schuhe als Fußtrainer zu benutzen. Wollen Sie trotzdem viel Zeit in den Schuhen verbringen, gibt es laut Erfahrungsberichten gute Erfahrungen mit Modellen mit Teildämpfung, wie etwa von Nike.

Tipp! Die Schuhe mit flacher Sohle ohne Dämpfung, die eher einer Socke mit Gummisohle gleichen, wie etwa die Modelle von Vibram sind eher für erfahrene Läufer und können von Anfängenr für kurze Zeiträume, auch beim Wandern oder Walken getragen werden, um den Fuß und das Bein langsam und kontinuierlich zu kräftigen.

Schuhe für Natural Running im Test

Natural Running SchuheDer Natural Running Trend ist ungebrochen und immer mehr Anbieter springen auf den Zug mit auf und bieten zum teil recht günstige Modelle an.

Um Billig Angebote von günstiger Qualitätsware unterscheiden zu können, hilft oft das Studieren diverser Tests und das Vergleichen der Testsieger. Neben  bekannten Faktoren wie einem möglichst geringen Eigengewicht und einer hohen Atmungsaktivität zählen bei den Barfußschuhen auch eine geringe Sprengung, eine besonders flache Bauweise und eine hohe Flexibilität des gesamten Schuhs, der dem Fuß eine große Bewegungsfreiheit ermöglicht. Im Testbericht unabhängiger Produkttester und Laufmagazine können Sie erfahren, welche Modelle sich durch welche Faktoren auszeichnen und für welche Einsatzgebiete sie besonders geeignet sind.

Auch Hinweise dazu, ob die Schuhe für Anfänger geeignet sind, lassen sich im Testbericht häufig finden, sodass auch Einsteiger hier das beste Modell für sich finden können. Obwohl das verwendete Material oft sehr minimalistisch genutzt wird und die Schuhe teilweise sehr dünn und leicht aussehen, wird von den Anbietern auch auf ein ansprechendes Design geachtet, damit die Läufer Lust dazu haben, in den Schuhen zu trainieren.

Größentabelle Natural Running Schuhe

Damen36 (3 Inch)36,5 (3,5 Inch)37 (4 Inch)37,5 (4,5 Inch)38 (5 Inch)38,5 (5,5 Inch)39 (6 Inch)43,5 (9,5 Inch)40 (7 Inch)40,5 (7,5 Inch)41 (8 Inch)41,5 (8,5 Inch)42 (9 Inch)
Herren40 (6 Inch)40,5 (6,5 Inch)41 (7 Inch)41,5 (7,5 Inch)42 (8 Inch)42,5 (8,5 Inch)43 (9 Inch)44 (10 Inch)44,5 (10,5 Inch)45 (11 Inch)46 (12 Inch)

Natural Running Schuhe günstig kaufen

Günstige Schuhe für Natural Running finden Sie im Sportfachgeschäft, im Lauffachgeschäft oder in der Sportabteilung gut sortierter Kaufhäuser. Auch in den Concept Stores bekannter Sportbekleidungsproduzenten oder bei Firmen, die sich direkt auf die Barfusslaufbranche eingestellt haben, werden Sie fündig und können hier im Sale Natural Running Schuhe günstig kaufen und sich zudem ausführlich beraten lassen.

Entscheiden Sie sich für den Kauf im Online Shop, sollten Sie die Natural Running Schuhe auf Rechnung bestellen und sich vorher gründlich über die Testsieger aktueller Testberichte informieren. Immer wieder mit klaren Empfehlungen ausgezeichnet, schneiden die Testsieger der Barfußvorreiter Vibram Shoes, aber auch Modelle anderer bekannter Sportartikelhersteller mit sehr guten Bewertungen ab. Doch sollten Sie nicht blind den Testsieger des ersten Test der Natural running Schuhe wählen, sonden auf einige Punkte beim Kauf achten.

Der Natural Running Schuhe Test – worauf sollten Sie beim Kauf achten

Viele der Schuhe für Natural Running Schuhe sind als sogenannte Unisexmodelle angelegt und passen sowohl Damen als auch Herren. Es finden sich im Handel allerdings auch Modelle, die auf die besonderen anatomischen Besonderheiten von Frauen und Männern abgestimmt sind und daher im Testbericht beste Empfehlungen der Nutzer ausgesprochen bekommen. Auch das Design ist bei diesen Schuhen wesentlich geschlechtsspezifischer angelegt, sodass Sie hier gegebenenfalls eine größere Auswahl an optischen Leckerbissen haben werden, als bei den Unisexmodellen.

Sind Sie noch Anfänger, sollten Sie eine gemäßigte Variante des Natural Running Schuhs wählen und darauf achten, dass ein Schuh mit leichter Dämpfung gewählt wird. Für Fortgeschrittene empfehlen sich dann auch die sehr reduzierten Modelle, die im Test immer wieder als gute Möglichkeit zum umfassenden Training angepriesen werden.

Besonders beliebte Marken, die immer wieder die Testsieger stellen, sind unter anderem:

Einige Marken sind in den Großstädten mit einem eigenen Concept Store oder sogar einem Outlet vertreten, aber auch in gut sortierten Sportabteilungen größerer Kaufhäuser oder in speziellen Läden für Läuferbedarf werden Sie sicher ein passendes Modell finden.

Tipp! Wollen Sie Ihre neuen Natural Running Schuhe per Versand bestellen, lohnt sich ein Blick in den Online Shop der einzelnen Anbieter.

Vibram

Mizuno

K-Swiss

Gründungsjahr 1937 1906 1966
Besonderheiten
  • bekannt für abriebfeste Schuhsohlen aus Gummi
  • waschbar bei 40°C
  • Sportschuhe von Mizuno zeichnen sich durch eine sehr gute Dämpfung aus
  • Initiator des Umweltprogramms CREW21
  • kostenloser Versand
  • Blog mit News zu aktuellen Sportereignissen

Vor- und Nachteile von Natural Running Schuhen

  • sehr natürliche Laufweise
  • äußerst bequem
  • sehr gesund
  • ideal zur Förderung der natürlichen Fußstellung
  • nicht für den Alltag geeignet

Natural Running Schuhe günstig kaufen – hier werden Sie fündig

Günstige Modelle finden Sie entweder während des Sale der einzelnen Marken oder auch im Outlet. Hier können Sie sich beraten lassen und die Modelle vor Ort einem Test unterziehen. Bestellen Sie die Schuhe im Online Shop, sollten Sie die Rubrik Sale gründlich durchsehen und die einzelnen Anbieter einem Preisvergleich unterziehen, um ein Modell zu finden, bei dem sowohl Preis als auch weiter Kosten für Versand und eventuelle Retoure billig sind. Beim Sale werden Angebote oftmals noch reduziert, sodass Sie ein echtes Schnäppchen machen können. Bestellen Sie online, sollten Sie die Natural Running Schuhe auf Rechnung kaufen.