Outdoor Sandalen für Damen, Herren und Kinder

outdoorsandalenOutdoor Sandalen sind eine Unterkatetogiere der Schuhgrundform Sandalen, die zu einer der ältesten Fußbekleidungen gehört, die weltweit von nahezu allen Kulturen, sozialen Schichten und sowohl von Männern als auch von Frauen sowie von Kindern getragen wird. So werden auch Outdoor Sandalen Damen und Herren angeboten, sowie speziell auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmte Modelle. Von der klassischen Sandale unterscheidet sich die Outdoor Sandale sowohl in ihrer Funktion als auch in ihrer Gestaltung und den verarbeiteten Materialien.

Online Shop für Outdoor Sandalen 2017

Sandalen für den Outdoor Sport – eine Entwicklung

Outdoor SandalenDie Outdoor Sandale gilt als Weiterentwicklung der traditionellen Schuhgrundform Sandale, die auf die besonderen Bedürfnisse von Outdoorsportlern angepasst wurde und ideal für Rafting, Trekking und Wanderungen ist. Entwickelt wurden die Sandalen für das Outdoor Vergnügen von dem Amerikaner Mark Thatcher, einem Rafting-Guide, der eine gute Alternative zu den damals üblichen Tennisschuhen und Flipflops suchte und daher all seine Erfahrungen nutze, um einen Amphibienschuh zu gestalten. Er kreierte daher eine Sandale, die zwar nicht wasserdicht, aber wasserfest sein musste, einen stabilen Halt gab, nicht vom Fuß rutschte und weder Kiesel noch Steinchen an den Fuß ließ.

Das damals noch relativ selten verwendete Material Klettband wurde von Mark Thatcher zur Fertigung von Nylonriemen mit Klettverschlüssen genutzt und auf einer Zehenstegsandale als Vorderiemen und Fersenriemen platziert. Dadurch war der gesamte Fuß umschlossen und die Klettbänder erlaubten ein individuelles Anpassen des Schuhs an den Fuß. Die »Amphibious Utility Sandal« gilt als die erste Outdoor Sandale, deren Verschlüsse weder bei Nässe noch im Sand aufgehen und daher perfekt für Wassersportarten und die Bewegung im Freien geeignet sind. Zur Verbesserung des Gehkomforts wurden die Erfahrungsberichte und Empfehlungen der Kunden ausgewertet, das Riemensystem verbessert und der Zehensteg durch das „Universal“-System ersetzt, bei dem an der Seite ein Verbindungsstreifen zwischen Hinter- und Vorderriemen geführt wird.

1984 wurden erstmals 200 Paare der neuen Sandale gefertigt und unter dem Produktnamen Teva von Thatcher selbst vertrieben. Später übernahm die Schuhfirma Deckers die Lizenz und schließlich im Jahr 2002 die Marke Teva.

Tipp! Im Outdoor Sandalen Test wurden die Modelle immer wieder geprüft und kontinuierlich von der Firma weiter entwickelt, sodass heute etwa 150 verschiedene Modelle der Outdoor Sandalen von Teva erhältlich sind.

Größentabelle Outdoor Sandalen

DamenHerrenKinder
36 (3 Inch)40 (6 Inch)27 (9 Inch)
36,5 (3,5 Inch)40,5 (6,5 Inch)27,5 (9,5 Inch)
37 (4 Inch)41 (7 Inch)28 (10 Inch)
37,5 (4,5 Inch)41,5 (7,5 Inch)29 (10,5 Inch)
38 (5 Inch)42 (8 Inch)30 (11 Inch)
38,5 (5,5 Inch)42,5 (8,5 Inch)30,5 (11,5 Inch)
39 (6 Inch)43 (9 Inch)31 (12 Inch)
39,5 (6,5 Inch)43,5 (9,5 Inch)31,5 (12,5 Inch)
40 (7 Inch)44 (10 Inch)32 (13 Inch)
40,5 (7,5 Inch)44,5 (10,5 Inch)33 (14 Inch)
41 (8 Inch)45 (11 Inch)33,5 (1 Inch)
41,5 (8,5 Inch)46 (12 Inch)34 (1,5 Inch)
42 (9 Inch)34,5 (2 Inch)
35 (2,5 Inch)
36 (3 Inch)

Outdoor Sandalen kaufen – hier finden Sie gute Angebote

Nicht nur die Outdoor Sandalen von der Ursprungsfirma Teva schneiden im Test immer wieder hervorragend ab. Mittlerweile hat sich die Funktionssandale vom unbeachteten Ladenhüter zum echten Fashion-Item entwickelt, nicht zuletzt durch die Präsentation in großen Hollywood-Produktionen, wie dem Film „The Beach“. Dadurch wurden auch andere Firmen für Outdoorbekleidung auf das Schuhwerk aufmerksam und entwickelten eigene Modelle der besonderen Sandale. Die Modelle werden je nach Hersteller auf die unterschiedlichste Art interpretiert und können bezüglich Optik, Preis und Funktion stark voneinander abweichen. Hier lohnt sich vor dem Kauf eine ausführliche Beratung und ein gründlicher Preisvergleich.

Die meisten Produzenten bieten sowohl Modelle für Herren und Damen in den handelsüblichen Schuhgrößen an. Einige Firmen führen zudem Unisexmodelle und Outdoor Sandalen für Kinder.
Im Test immer wieder sehr erfolgreich sind folgende namhafte Unternehmen:

  • Teva
  • Keen
  • Columbia
  • Rieker
  • Lizard
  • Ecco
  • Timberland
  • Geox
  • Jack Wolfskin

Neben den bekannten Anbietern von Outdoor- und Funktionsbekleidung führen auch einige Firmen für Alltagsschuhwerk Outdoor Sandalen in ihrem Sortiment, etwa das Unternehmen Rieker.

Firma Geox Ecco Teva
Gründungsjahr 1995 1963 1983
Besonderheiten
  • vielfältiges Sortiment
  • versandkostenfreie Lieferung ab 99,- Euro in Deutschland
  • Schuhe aus verschiedenen Stil-Serien erhältlich
  • regelmäßige Rabattaktionen
  • spezialisiert auf Trekkingschuhe
  • aus leichtem, aber besonders strapazierfähigen Material

Der Outdoor Sandalen Test – worauf kommt es bei der Outdoor Sandale an?

Die Outdoor Sandale ist eine weiter entwickelte Form der klassischen Sandale, die speziell an die Bedürfnisse von Outdoor Sportlern angepasst wurde. Im Outdoor Sandalen Test werden verschiedene Aspekte überprüft, wie etwa die Passform, die Sohlenbeschaffenheit, das Riemensystem, aber auch die Optik und der Tragekomfort im Allgemeinen. Im Testbericht immer weider positiv hervor gehoben wird es, wenn ein Hersteller eine Outdoor Sandale schafft, die sowohl hochfunktional ist und mit Aspekten wie einer hochstehenden Formsohle, einem ergonomischen Fußbett, einem Schnellverschluss oder einem Ablaufsystem für das Wasser punktet, aber auch den Tragekomfort nicht vernachlässigt und Wert auf eine dämpfende Sohle, stützende Riemen und ein antibakterielles Fußbett legt.

Outdoor SandalenAuch der Preis fließt in den Testbericht mit ein. Je nachdem, ob Sie die Sandale als Hybridschuh sowohl im Trockenen als auch in nassen Gefilden, ausschließlich in den Bergen oder in der Stadt tragen wollen, müssen Sie auf unterschiedliche Ausstattungsmerkmale achten: Für unebenen Boden empfiehlt sich ein schützender Rand an der Sandale, der eine ausreichende Höhe aufweisen sollte und ein sehr fester Sitz.

Einige Modelle weisen zudem eine Fersenkappe auf, um Verletzungen zu vermeiden. Für den Einsatz im Wasser muss die Sandale den Test im Wasser bestehen und entweder ein Ablaufsystem oder Belüftungswege aufweisen, um ein gesundes Fußklima zu erhalten. Das Material sollte schnell trocknen und auch bei einem stetigen Wechsel von nass zu trocken langlebig und formstabil bleiben.

Im Handel sind mittlerweile nicht mehr nur reine Unisexmodelle erhältlich, sondern auch Exemplare, die auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Männern und Frauen ausgerichtet sind und sich in Schnitt und Design stark voneinander unterscheiden. So können Outdoor Sandalen Damen und Herren durch ihre geschlechtsspezifische Optik ansprechen und die jeweiligen anatomischen Besonderheiten gezielt unterstützen.

Vor- und Nachteile von Outdoor Sandalen

  • ideal zur Nutzung auf steinigem Gelände
  • optimaler Schutz der Zehen und Hacken
  • weniger für Regenwetter geeignet

Outdoor Sandalen günstig kaufen – die besten Adressen für einen preiswerten Kauf

Das beste Angebot an Outdoor Sandalen, die im Fachhandel auch unter den Bezeichnungen Trekkingsandalen oder Wandersandalen geführt werden, finden Sie üblicherweise in Fachgeschäften für Outdoorkleidung und Läden, die Ausrüstungsbestandteile für den Wandersport führen. Hier können Sie sich von erfahrenem Fachpersonal ausführlich beraten und günstige Angebote vorführen lassen.

Wollen Sie per Versand im Online Shop bestellen, sollten Sie einen Testbericht lesen und auch die Empfehlungen und Erfahrungen anderer Kunden berücksichtigen. Gibt es die Option, die Outdoor Sandalen auf Rechnung zu kaufen, sollten Sie davon Gebrauch machen, um problemlos und unkompliziert das richtige Paar für sich zu finden. Unterziehen Sie die verschiedenen Anbieter vor dem Kauf unbedingt einem Preisvergleich und schauen Sie sich auch in Outlets oder beim Ausverkauf um. Viele Artikel werden im Sale deutlich reduziert und dadurch sehr billig angeboten, sodass Sie erstklassige Markenartikel zu einem unschlagbar günstigen Preis erwerben können.