Plateau Stiefel für Damen

Plateau StiefelPlateau Stiefel sind eine Unterkategorie der Schuhgrundform Stiefel und haben ihren Namen durch die verwendete Absatzart, den sogenannten Plateauabsatz, erhalten. Die Bezeichnung Plateauabsatz stammt von dem französischen Wort „Plateau“, das übersetzt Hochfläche bedeutet und beschreibt einen besonders starken Absatz im Sohlenbereich des vorderen oder des ganzen Schuhs oder Stiefels. Plateausohlen werden sowohl bei Schuhen als auch Stiefeln verwendet und auch Clogs und Sandalen werden mit dem auffälligen Absatz angeboten.

Online Shop für Plateau Stiefel 2017

Die Geschichte der Plateau Stiefel – Vom Zoccoli zum Glamrock

Plateau StiefelDer Plateauschuh geht auf die sogenannten Zoccoli zurück, die im 15. Jahrhundert im südlichen Europa und England sehr beliebt waren und auch unter dem Begriff Stelzenschuhe verkauft wurden. Bei diesem Schuhwerk handelte es sich um Damenstiefel mit Holzkeilen unter den Sohlen, die bis zu zwanzig Zentimeter hoch sein konnten und sich bis ins 16. Jahrhundert großer Beliebtheit erfreuten, da sie den Eindruck von endlos langen Beinen erzeugten.

Zu dieser Zeit wurden die Holzplateaus noch mit Riemen an den eigentlichen Stiefeln befestigt. Auch in anderen Kulturkreisen, etwa in Asien und Afrika gehören Plateau Stiefel seit Jahrhunderten als fester Bestandteil zur Schuhmode.

In Europa und Amerika führte die musikalische und populärkulturelle Entwicklung der 70er zu einem erneuten Trend und Plateaus Stiefel wurden von Männern und Frauen gleichermaßen gern und häufig getragen. Heute werden Stiefel mit Plateau-Elementen eher der Damenschuhmode zugeordnet und sind sowohl als Alltagsschuhe als auch als Fetischschuhe erhältlich.

Der Plateauabsatz – hoch hinaus mit erstaunlichem Tragekomfort

Der Plateauabsatz eines Plateau Stiefels war sowohl in den 70er Jahren als auch heute als fester Bestandteil in den Schuh integriert und wird nicht mehr wie früher üblich, an den fertigen Schuh angebunden. Stattdessen ist er mehrfach mit dem Schuh verleimt  oder randvernäht. Das Plateau selbst kann bis zu zehn Zentimeter hoch sein. Passend dazu variiert auch die Höhe des Absatzes, der ab zehn Zentimetern zu den High Heels gezählt wird. Für den Alltag üblich sind Modelle mit einer Sohlendicke von drei bis fünf Zentimetern, die sowohl über ein ergonomisch geformtes Fußbett verfügen, sowie einen guten Tragekomfort bieten. Für Feiern oder besondere Anlässe werden Modelle mit einem Absatz von zehn bis 23 Zentimeter gewählt, die weniger alltagstauglich sind.

Höhere Plateau-Elemente mit einer Stärke von bis zu 20 Zentimetern finden bei der Fertigung von Fetisch-Plateauschuhen, etwa Balletheels oder Skyscrapern Verwendung und werden hier auch von Männern getragen.

Größentabelle Plateau Stiefel

Größe EU3636,53737,53838,53939,54040,54141,542
Inch UK33,544,555,566,577,588,59

Plateau Stiefel in den verschiedensten Ausführungen

Plateau StiefelPlateau Stiefel werden vornehmlich in der Damenschuhmode angeboten und sind in den verschiedensten Größen und Ausführungen erhältlich. Am gängigsten sind Langschaftstiefel oder Halbschaftstiefel mit Reißverschluss, aber auch Schnürstiefel mit diversen Lochschnür-Varianten sind zu finden.

Besonders gewagt und häufig in der Fetischmode zu finden sind Plateau Stiefel als Overknee, wobei der Schaft dann bis zur Mitte oder zum Ende des Oberschenkels reichen kann. Modelle mit niedrigerem Schaft werden als Plateau Stiefeletten angeboten.

Typisch für die moderne Interpretation des Plateau Stiefels sind eine runde Vorderkappe, eine stabile Fersenkappe und ein ergonomisches Fußbett, das aufgrund seiner mehrfachen Lagen auch dämpfend wirken kann. Dadurch kann der Plateau Stiefel auch im Alltag durch Tragekomfort, weiche, profilierte Sohlen und eine verbesserte Passform punkten. Dank des starken Profils an Absatz und Sohle wird eine bessere Straßentauglichkeit gewährleistet und die Gefahr des Umknickens verringert.

Tipp! Auch bezüglich des Absatzes können Sie aus einem beachtlichen Angebot wählen: Neben Modellen mit einer durchgehend einheitlich starken Sohle gibt es auch Stiefel mit Blockabsatz, mit Keilabsatz oder seltener mit Stilettoabsatz. Insbesondere die Modelle mit Blockabsatz erfreuen sich großer Beliebtheit, da sie das Körpergewicht sehr gut verteilen und auch auf unebenem Boden oder bei schlechter Witterung für Stabilität sorgen. Die Farbauswahl reicht von ruhigem Schwarz, Weiß und Braun bis hin zu knalligem Pink oder futuristischen Silber.

Namhafte Anbieter und Hersteller von Plateaus Siefeln und Plateau Stiefeletten sind unter anderem:

  • Buffalo
  • Even&Odd
  • Mai Piu Senza
  • Anna Field
  • Maripé
Firma Anna Field Buffalo Boots GmbH Tamaris
Gründungsjahr 2011 1979 1967
Besonderheiten
  • auf Damenmode spezialisiert
  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • Livechat mit Kundenservice möglich
  • versandkostenfreie Lieferung
  • Größenberatung
  • Schuhlexikon

Plateau Stiefel kaufen und tragen im Alltag – Tipps und Hinweise

Das Sohlenmaterial sollte wie das Absatzmaterial aus leicht federnde Stoffen gefertigt werden, da mit Plateau Stiefeln ein normales Abrollen des Fußes nicht mehr möglich ist. Federnd und formstabil sind etwa Kork, Leder und Gummi, aber auch diverse Kunststoffe. Trotzdem darf das Material nicht zu schwer sein, da der Absatz bedeutend größer ist, als bei üblichen Absatzschuhe und das Eigengewicht des Schuhs dadurch größer ist. Zudem ist es wichtig, dass das Gewicht auf das ganze Bein verteilt wird.

Dies gelingt durch das Verwenden von festen Materialien für den Unterbau, etwa dickeres Leder oder Synthetik, die stützend wirken können. Für einen besseren Halt können insbesondere bei schmalen Füßen Einlegesohlen sorgen, da eine feste Fixierung des Fußes für einen sichereren Gang sorgt. Stabile Leisten und eine feste Fersenkappe sorgen für zusätzlichen Halt und mehr Stabilität.

Tipp! Der Vorteil von Plateau Stiefeln gegenüber Plateauschuhen ist, dass das Sprunggelenk durch den hohen Schaft zusätzlich gestützt wird. Je enger der Schaft anliegt, desto sicherer ist der Gang. Daher empfehlen sich besonders Modelle mit Reißverschluss, die eng am Bein liegen. Für Damen mit kräftigeren Waden sind Modelle mit Schnürung eine gute Alternative, da hier die Weite des Schafts individuell reguliert werden kann.

Straßentauglichkeit ist nicht immer ein Muss – Show- und Fetisch-Plateauschuhe

Müssen Sie bei Plateau Stiefeln für den Alltag auf den Tragekomfort und die Straßentauglichkeit eignen, können Sie sich bei Show- und Fetisch-Plateaustiefeln allein auf Ihren Geschmack verlassen. Bei diesen Stiefeln kommt es nämlich nicht auf Alltagstauglichkeit, sondern ein besonders kreatives und auffälliges Design an. Ähnlich wie normale Plateau Stiefel haben diese Show-Plateauschuhe meist eine breite Sohle mit separatem Absatz.

Hier finden sich häufiger Stiletto-Absätze, aber auch Blockabsätze oder Säulen und Blattfedern. Auch das Obermaterial ist besonders auffällig und kann aus Leder, Gummi, Kunstfasern oder Textilien bestehen, die mit Applikationen aus Netz, Spitze oder Pailletten, sowie Metallfolien für aufregende Effekte sorgen. Zudem können auch Lackleder oder Latex zum Einsatz kommen.

Vor- und Nachteile der Plateauschuhe

  • verschiedene Designs
  • aus unterschiedlichen Materialien
  • meist nicht alltagstauglich

Plateau Stiefel günstig kaufen – ein Preisvergleich lohnt sich immer

Sie können günstige Plateau Stiefel im Schuhgeschäft, im Sale oder spezialisierten Online-Shop kaufen. Bestellen Sie per Versand, ist es ratsam, die Plateau Stiefel auf Rechnung zu kaufen. So ist ein Zurückgeben bei einem misslungenen Kauf einfacher. Billig einkaufen können Sie die Stiefel in Schwarz und Weiß im Sale, wo Angebote häufig erneut reduziert werden.