Sommerstiefel für Damen und Herren

SommerstiefelSommerstiefel sind mittlerweile keine modische Extravaganz mehr, sondern gehören zur angesagtesten Fußbekleidung, sowohl für Damen als auch für Herren.  Mit den Begriffen Sommerstiefel und Sommerstiefeletten werden Stiefel bezeichnet, die bezüglich ihrer Materialwahl und Gestaltung an die besonderen klimatischen Bedingungen der warmen Monate im Sommer angepasst sind und zudem noch perfekt zu der luftigen Sommermode passen. Sommerstiefel werden in den verschiedensten Ausführungen angeboten und umfassen allen gängigen Stiefelarten.

Online Shop für Sommerstiefel 2017

Sommerstiefel Damen – elegant an warmen Sommertagen

SommerstiefelDie Vorstellung, Stiefel in den warmen Sommermonaten zu tragen, in denen man auch leichtes Schuhwerk wie Espadrilles oder Flip Flops tragen könnte, mag zuerst befremdlich klingen, macht aber durchaus Sinn.

Leichte Schlupfschuhe oder Flip Flops sind nicht unbedingt für längere Fußmärsche geeignet und daher auch nicht für einen ausgedehnten Stadtbummel im Urlaub oder eine Wanderung. Zudem passt zu lässiges Schuhwerk nicht zu offiziellen Terminen, Business-Meetings oder gehobeneren Festlichkeiten.

Sommerstiefel können hier eine tolle Alternative sein und genau den nötigen Anteil an Förmlichkeit und Stilbewusstsein vermitteln, ohne dabei overdressed zu wirken. Auch der Tragekomfort kann deutlich besser sein, als bei einfachen Zehentretern. Zudem wird der Fuß, zumindest bei geschlossenen Modellen sicher vor Witterungseinflüssen geschützt, wie etwa einem Sommergewitter oder einem unerwarteten Regenguss, und auch Steinchen und Sand im Schuh gehören so der Vergangenheit an.

Auch im unebenen Gelände oder auf schmutzigen Untergrund haben sich Sommerstiefel bewährt, etwa bei Festivals, im Open-Air-Kino oder im Freizeitpark.

Tipp! Die Füße sind sicher vor Schlamm, Glasscherben und Staub geschützt und erfahren zudem mehr Stabilität als in einer einfachen Sandale. Gerade auf belebten Plätzen und im Menschengedränge ist der Fuß zudem vor Stößen und anderen Füßen geschützt. Damit sind die angesagten Stiefel die perfekten Begleiter bei allen typischen Sommerunternehmungen.

Sommerstiefel kaufen – beliebte Anbieter für Ihren Stiefeltraum

Sommerstiefel werden üblicherweise nur in den warmen Monaten angeboten und finden sich sowohl in den Kollektionen namhafter Designer, wie Gucci oder Dolce & Gabbana, aber auch bei den gängigen Schuhherstellern der mittleren und unteren Preisklassen. Für Designer-STiefel, etwa aus Mesh und Spitze gefertigt, können Sie etwa 600 bis 700 Euro anlegen, wobei nach oben kein Limit gesetzt ist und auch Stiefel für über tausend Euro angeboten werden.

In den Schuhfachgeschäften der mittleren Preiskategorie werden Sommerstiefel, je nach Material und Anbieter, meist für Preise zwischen 50 und 200 Euro geführt. Führende Anbieter sind unter anderem:

  • Tamaris
  • Buffalo
  • Melvin&Hamilton
  • Anna Field
  • Pier One
  • Pura Lopez
Tamaris Buffalo Boots GmbH Pura Lopez
Gründungsjahr 1967 1979 1956
Besonderheiten
  • umfangreiches Schuhlexikon verfügbar
  • sehr gutes Preis-/ Leistungsverhältnis
  • Livechat mit Kundenservice bei Nachfragen wird angeboten
  • versandkostenfreie Lieferung möglich
  • spezialisiert auf Damenschuhe
  • viele Brautschuhe im Sortiment

Kühle Füße dank atmungsaktiver Materialen

Damit die Füße nicht ins Schwitzen geraten, wird bei der Fertigung von Sommerstiefeln auf die Verarbeitung dicker Materialien und Fütterungen verzichtet. Stattdessen kommen besonders dünne Ledervarianten, leichte Baumwollstoffe und atmungsaktive Kunststoffe zum Einsatz, die in Kombination mit einer luftdurchlässigen Sohle für ein angenehmes Klima sorgen. Wer auf eine gehobene Lederoptik nicht verzichten mag, kann auf Modelle aus zarterem Leder wie Nubukleder, Wildleder und Veloursleder zurück greifen.

Auch kühle Lederimitate können hier zum Einsatz kommen. Besonders luftig wird es, wenn Decksohle und Innenmaterial aus leichten Textilien gearbeitet sind. Auch eine Kombination aus Leder und Einsätzen aus Textilien oder Netz können für mehr Luft und Kühle sorgen. Modelle, deren Einsätze gehäkelt sind, sind ebenfalls besonders angenehm bei sehr heißen Temperaturen und zudem ein echter Hingucker. Und sogar Spitze kann als Einsatz oder Applikation verwendet werden und gibt den Stiefeln einen besonders luftigen, verspielten Touch.

Größentabelle Sommerstiefel

Damen36 (3 Inch)36,5 (3,5 Inch)37 (4 Inch)37,5 (4,5 Inch)38 (5 Inch)38,5 (5,5 Inch)39 (6 Inch)43,5 (9,5 Inch)40 (7 Inch)40,5 (7,5 Inch)41 (8 Inch)41,5 (8,5 Inch)42 (9 Inch)
Herren40 (6 Inch)40,5 (6,5 Inch)41 (7 Inch)41,5 (7,5 Inch)42 (8 Inch)42,5 (8,5 Inch)43 (9 Inch)44 (10 Inch)44,5 (10,5 Inch)45 (11 Inch)46 (12 Inch)

Da ist ein Loch im Schuh

Zwar werden sie auch für Herren und seltener für Kinder angeboten, aber insbesondere begeistern die Sommerstiefel Damen und junge Mädchen, da sie als attraktiver Beinschmuck ein sommerliches Outfit abrunden können oder einen interessanten Stilbruch darstellen, wenn etwa ein sehr luftiges Kleid mit schwer wirkenden Boots kombiniert wird.

Besonders reizvoll wirken Sommerstiefel mit Lochmuster. Gemeint sind natürlich keine Löcher in der Sohle, sondern Stiefel mit perforierter Oberfläche, die in diversen Mustern gearbeitet sein kann. Seit einigen Jahren gehören auch Cut-Outs zu den immer beliebteren Trends bei der Gestaltung von Sommerstiefeln, die nicht nur zusätzliche Luft an die Haut lassen, sondern auch interessante Looks ermöglichen. Neben dem klassischen Lochmuster finden sich florale Ornamente, dekorative Muster und geometrische Anordnungen. Auch größere Cut-Outs, die mehr Bein frei geben, sind bei Sommerstiefeln sehr beliebt.

Auch Stiefel mit Peep-toe, also Sommerstiefel mit zehenfreier Öffnung an der Schuhspitze sorgen für frische Füße und präsentieren zudem noch sommerliche Nagellacke und Zehenringe.

Für jeden Geschmack der passende Stiefel

SommerstiefelSommerstiefel mit Löchern gibt es in allen gängigen Ausführungen und diversen Farben. Während die Modelle für Herren meist mit niedrigem Schaft als Sommerstiefelette designet und in gedeckten Farben wie Grau, Schwarz oder Blau angeboten werden, haben die Frauen eine größere Farbauswahl und können neben klassischem Schwarz, Weiß und Beige auch aus sanften, frühlingshaften Pastelltönen oder knalligen Sommerfarben wählen.

Sind die Stiefel aus Textilien gefertigt, sind diese häufig mit einem floralen Muster, einem sommerlichen Print oder maritimen Streifen versehen.

Für Damen werden die Sommerstiefel mit Löchern mit Absatz oder ohne angeboten, wobei alle Absatzarten und -höhen vertreten sind. Neben Modelle mit kleinem Blockabsatz finden sich auch Stiefel mit

  • schlankem Stilettoabsatz,
  • gemütlichem Keilabsatz oder
  • einem Trichterabsatz.

Die Schaftlänge kann sowohl überknöchelhoch, wadenhoch oder kniehoch sein. Overknees sind bei Sommerstiefeln eher selten. Schlupfstiefel sind besonders unkompliziert, während Schnürstiefel oder Modelle mit Reißverschluss, Schnallen oder Ösen noch mehr Dekorationsmöglichkeiten bieten.

Tipp! Während Sommerstiefel mit engem Schaft sehr elegant wirken, aber unter Umständen auf der feuchten Haut rutschen und scheuern können, sorgen Modelle mit weitem Schaft für eine zusätzliche Luftzirkulation und ein gutes Fußklima.

Vor- und Nachteile von Sommerstiefeln

  • ideal für warme Sommertage
  • angenehmes Klima für Füße
  • auf Grund der großen Farbauswahl mit vielen Outfits kombinierbar

Sommerstiefel günstig kaufen im Sale – ein Preisvergleich lohnt sich immer

Günstige Sommerstiefel Damen in Schwarz und Beige können Sie nicht nur reduziert im Sale zum Sommerschlussverkauf ergattern, sondern auch durch einen gründlichen Preisvergleich bei den verschiedenen Anbietern und Herstellern. Ist Ihnen bereits klar, wie Ihr Sommerstiefel mit Löchern aussehen soll und welchen Ansprüchen er genügen muss, können Sie ähnliche Modelle im Online-Shop vergleichen und das beste Angebot bestellen.

Entscheiden Sie sich für einen Kauf per Versand, sollten Sie überlegen, die Sommerstiefel auf Rechnung zu kaufen. So können Sie Artikel, die Ihnen nicht gefallen, problemlos zurück schicken. Auch in Schuhgeschäften können Sie beim Stöbern auf Angebote stoßen, die nicht nur billig, sondern auch hochwertig verarbeitet sind. So gut ausgerüstet, können die warmen Sommermonate kommen!