Stiefel mit Keilabsatz für Damen und Mädchen

Stiefel mit KeilabsatzStiefel mit Keilabsatz sind eine beliebte Variante der Grundschuhform Stiefel, die insbesondere von Frauen und Mädchen, seltener und in gemäßigter Höhe auch von Männern getragen werden. Bei diesem Stiefeltyp kann es sich um Stiefel oder Stiefeletten der verschiedensten Ausführung handeln, die durch ihren charakteristischen Absatz zu einer Unterkategorie zusammen gefasst werden. Bei dieser noch sehr jungen Absatzart handelt es sich um einen nun schon seit Jahren andauernden Trend, der zunächst eher bei Sandalen und Halbschuhen und nun auch immer mehr bei Stiefeln Verwendung findet.

Online Shop für Stiefel mit Keilabsatz 2017

Der Keilabsatz – der bequem Vertreter der Absatzarten

Stiefel mit KeilabsatzStiefel mit Absatz werden in den unterschiedlichsten Designs und Varianten angeboten, was

  • Schaftlänge,
  • Schaftweite,
  • Farben,
  • Materialien und eben auch die
  • Absatzart und die
  • Absatzhöhe angeht.

Neben dem Blockabsatz, dem Stiletto-Absatz, dem Trichterabsatz oder der Plateausohle erfreut sich auch der Keilabsatz in der Stiefelmode immer größerer Popularität.

Die Keilabsätze, die im Schuhhandel auch mit dem Begriff Wedges beschrieben werden, sind eine noch relativ junge Absatzart und wurden 1936 von dem italienischen Schuhdesigner Salvatore Ferragamo erfunden. Innerhalb von nur zwei Jahren gelang dem Designer in den USA mit dieser Absatzart der Durchbruch und in den kommenden Kollektionen bekannter Modeschöpfer wurde der Keilabsatz immer wieder aufgegriffen. Ferragamo hatte mit seiner Erfindung Optik und Tragekomfort miteinander verknüpfen wollen.

Durch den durchgängigen Absatz zwischen Innen- und Außensohle, der die Form eines Keils aufweist, kann die Höhe von wenigen Zentimetern bis hin zur klassischen High Heel Höhe über zehn Zentimeter reichen. Trotz der Höhe bietet der Keilabsatz durch den durchgängigen Absatz, der sich auch über die volle Breite der Sohle erstreckt, mehr Sicherheit als ein schmaler Absatz und einen erhöhten Tragekomfort.

Winterstiefel mit Keilabsatz – für den Winter und für Frauen ohne High Heel Erfahrung

Darum sind Winterstiefel mit Keilabsatz auch perfekt, da der Absatz auch bei Glätte, Schnee oder gestreuten Gehwegen genug Halt bietet, ebenso wie bei nassem Untergrund, und für deutlich mehr Stabilität sorgt als etwa ein schmaler Stilettoabsatz. Zudem wird das Gewicht besser verteilt, was sich positiv auf die Fußgesundheit und den gesamten Haltungsapparat auswirkt. Für Damen, die berufsbedingt den ganzen Tag auf hohen Absätzen gehen müssen, sind Stiefel mit Keilabsatz daher ebenfalls eine echte Wohltat.

Ohne die Kleiderordnung zu verletzen, können sie so relativ bequem und vor allem sicher gehen und erfüllen trotzdem den Anspruch, High Heels zu tragen. Auch für ungeübte Läuferinnen bietet sich der Keilabsatz an, da er das Gewicht gut verteilt und beim Ausbalancieren hilft.

Tipp! Gerade für heranwachsende Mädchen können die ersten hohen Schuhe mit Keilabsatz daher ein guter Einstieg in die Welt der High Heels sein, ohne die Gefahr einzugehen, sich gleich den Knöchel zu verstauchen.

Führende Marken und Anbieter, die schöne Stiefel mit Keilabsatz im Programm führen, sind unter anderem:

  • Buffalo
  • Tamaris
  • Gabor
  • Anna Field
  • Marco Tozzi
  • Alexander Wang
 Buffalo Boots GmbH Alexander Wang Gabor Shoes AG
Gründungsjahr 1979 2007 1949
Besonderheiten
  • Lieferung ohne Versandkosten möglich
  • bei Fragen und Problemen ist ein Livechat mit  dem Kundenservice möglich
  • Marke des Top-Designers Alexander Wang
  • Vertrieb erfolgt in Online-Shops und ausgewählten Kaufhäusern
  • Gabor-Magazin zum Stöbern der neuesten Schuh-Trends
  • es gibt einen Youtube-Channel mit vielen Produktvideos

Unauffällig mehr Länge zaubern mit dem versteckten Keilabsatz

Ein versteckter Keilabsatz kann bedeuten, dass der Keilabsatz farblich in das Gesamterscheinungsbild integriert wurde und optisch kaum auffällt. Vor allem die Farbe Schwarz bietet sich hier an. Dadurch wirken die Stiefel mit Keilabsatz weniger wuchtig und lassen Fesseln und Waden automatisch schmaler erscheinen.

Ein weiterer Artikel der mit dieser Bezeichnung beschrieben wird, ist von Isabel Marant erfunden worden. Die französische Modeschöpferin hat eine besondere Form der Schuheinlagen erfunden, die einen keilförmigen Schnitt aufweisen und einfach in Schuhe und Stiefel mit ausreichend großem Schaft hinein geschoben werden können.

Je nach Modell und Anbieter ist der versteckte Keilabsatz nur wenige oder mehrere Zentimeter hoch und macht so aus jedem normalen flachen Stiefel einen Absatzstiefel, der die Beine optisch streckt. Beachten sollten Sie dabei allerdings, dass der versteckte Keilabsatz bei Modellen mit sehr glatter Innensohle, etwa aus Leder, leicht nach vorne rutschen kann. Entscheiden Sie sich für ein Steckmodell, können Sie die Höhe des Keilabsatzes durch das Aufeinanderstecken der einzelnen Absatzelemente verändern.

Elegant oder auffällig, aber immer raffiniert und bequem

Stiefel mit KeilabsatzStiefel mit Keilabsatz werden in den gängigen Größen für Damen und Mädchen angeboten und sind in den verschiedensten Ausführungen erhältlich. Die Schafthöhe kann von der bequemen Stiefelette, zum klassischen Langschaftstiefel bis hin zum verführerischen Overknee Stiefel reichen.

Auch die Schaftweite kann variieren, obwohl aufgrund des sehr massiven Absatzes eng anliegende Stiefelrohre meist eine optisch ansprechendere Wahl sind und für eine harmonischere Gesamterscheinung sorgen.

Während Schaft und Stiefelrohr aus Wildleder, Leder, Lederimitaten, Stoffen oder Kunstfasern gefertigt sein können, sind die Keilabsätze, je nach Höhe, aus den unterschiedlichsten Materialien gefertigt, um ein geringes Eigengewicht zu erzielen. Beliebt sind hier:

  • Kork,
  • PVC oder
  • Leder.

Zudem kann der Absatz Hohlräume aufweisen, um besonders leicht zu sein. Meist ist der Absatz Ton in Ton mit dem Rest des Schuhs gehalten, aber er kann auch farblich abgesetzt sein und so auffällig in Szene gesetzt werden. Wer Stiefel mit Keilabsatz kaufen möchte, kann je nach Material, Farbe und Hersteller Stiefel mit Keilabsatz günstig erwerben und teilweise online bestellen, um die Stiefel mit Keilabsatz auf Rechnung zu erhalten.

Größentabelle Stiefel mit Keilabsatz

Damen36 (3 Inch)36,5 (3,5 Inch)37 (4 Inch)37,5 (4,5 Inch)38 (5 Inch)38,5 (5,5 Inch)39 (6 Inch)39,5 (6,5 Inch)40 (7 Inch)40,5 (7,5 Inch)41 (8 Inch)41,5 (8,5 Inch)42 (9 Inch)
Kinder28 (10 Inch)29 (10,5 Inch)30 (11 Inch)30,5 (11,5 Inch)31 (12 Inch)31,5 (12,5 Inch)32 (13 Inch)33 (14 Inch)33,5 (1 Inch)34 (1,5 Inch)34,5 (2 Inch)35 (2,5 Inch)36 (3 Inch)

Zum Schnüren, mit Reißverschluss oder zum Reinschlüpfen

Stiefel mit Keilabsatz werden mit den unterschiedlichsten Verschlussoptionen angeboten. Neben klassischen Schnürstiefeln, die sich gerade für Damen mit kräftigeren Waden empfehlen, finden sich auch Modelle mit Schnallen, Riemen oder Reißverschlüssen. Schlupfmodelle ohne Verschlusselemente stellen die bequemste und zeitsparende Variante des Stiefels mit Keilabsatz dar und können in Sekundenschnelle an- und ausgezogen werden.

Tipp! Meist werden die Verschlusselemente relativ schlicht gehalten, da der Keilabsatz bereits recht dominant wirkt.

Vor- und Nachteile der Stiefel mit Keilabsatz

  • vereinen eine edle Optik und hohen Tragekomfort
  • weniger wacklig als andere Absatzformen
  • gesund für Füße und Haltung
  • große Auswahl an verschiedenen Modellen

Stiefel mit Keilabsatz im Preisvergleich – So finden Sie die besten Angebote im Online-Shop und im Sale

Stiefel mit Keilabsatz in der Farbe Schwarz finden Sie in allen gängigen Schuhfachgeschäften, in größeren Kauf- und Modehäusern, in Boutiquen und auch im Internet. Im Online-Shop haben Sie die Möglichkeit, auf eine schier endlose Auswahl zurückgreifen zu können. Auch online gibt es immer wieder die Möglichkeit, im Sale Stiefel reduziert zu unschlagbar günstigen Preisen zu kaufen. So können Sie günstige Angebote bestellen und billig und bequem per Versand nach Hause schicken lassen.

Vor dem Kauf sollten Sie die verschiedenen Anbieter miteinander vergleichen, um den besten Vertreiber zu finden. In Ihren Berechnungen sollten Sie auch etwaige Zusatzkosten für Versand und Rücksendung einbeziehen. So informiert, finden Sie garantiert ein hervorragendes Angebot und wunderschöne Stiefel mit Keilabsatz, entweder in der gefütterten Variante für den kommenden Winter oder als angesagter Sommerstiefel für die warmen Monate.