Wanderschuhe für Damen, Herren und Kinder

wanderschuheBei kaum einem anderen Schuh sind die perfekte Passform und ein sicherer Halt so wichtig wie beim Wanderschuh. Wanderschuhe müssen jedoch nicht nur bequem und robust, sondern auch wasserdicht, leicht und gut verarbeitet sein, denn von dieser Fußbekleidung wird einiges erwartet.

Online Shop für Wanderschuhe 2017

Die perfekte Passform

WanderschuheWenn man sich dazu entschließt, sich ein Paar Wanderschuhe zu kaufen, ist es das A und O, dass das ausgewählte Modell perfekt passt. Schuhe, die zu groß sind, rutschen oder an manchen Stellen drücken und reiben, sollten auf keinen Fall gekauft werden. Um herauszufinden, welcher Schuh der richtige für Sie ist, sollten Sie verschiedene Modelle einem Test unterziehen.

Wenn Sie Wanderschuhe Damen in einem Online Shop kaufen, sollten sie daher unbedingt mehrere verschiedene Modelle und auch unterschiedliche Größen bestellen. Sind die Schuhe zu Hause angekommen, können Sie verschiedene Typen anprobieren und auf einem kleinen „Parcours“ testen.

Wichtig: Der Test sollte nicht im Freien stattfinden. Sind die Schuhe erst einmal schmutzig oder gar beschädigt, können Sie sie nicht mehr zurückgeben. Auch der Test, ob die Wanderschuhe Leder wasserdicht sind, sollten Sie erst durchführen, wenn Sie sich für ein Modell oder die richtigen Größen entschieden haben.

Tipp! Imprägnier-Spray macht jeden Schuh wasserdicht und schmutzabweisend.

Bei der Auswahl Ihres Wanderschuhs können Sie sich auch Empfehlungen und Erfahrungsberichte von Freunden und Bekannten einholen. Oft können die Ihnen wertvolle Tipps geben und von bestimmten Modellen oder Marken abraten. Auch das Lesen von einem Testbericht und das Ermitteln vom aktuellsten Testsieger können Aufschluss über besonders hochwertige Wanderschuhe Damen geben. Generell sollten Sie aber auch immer Ihre eigenen Erfahrungen sammeln – schließlich ist jeder Fuß anders und jeder Träger hat andere Ansprüche und Prioritäten, wenn es um den perfekten Schuh zum Wandern geht.

Während es den einen wichtig ist, dass ihr Wanderschuh vegan, also ohne Leder ist, legen die anderen Wert darauf, dass der Schuh zwiegenäht oder besonders leicht ist. Wenn Sie sich eine Weile mit der Thematik Wanderschuhe befassen, werden Sie feststellen, dass es viele verschiedene Typen gibt, die sich auch für unterschiedliche Anlässe eignen. Welches Modell zu Ihnen passt, finden Sie am besten mit einem Wanderschuhe Test heraus.

Bevor Sie ihren persönlichen Testsieger küren, sollten Sie sich immer fragen, für welche Anlässe Sie Ihre Wanderschuhe Leder tragen wollen. Wandern Sie eher im Sommer oder im Winter? Sollen die Schuhe auch alltagstauglich sein? Möchten Sie durch bestimmte Farben oder Merkmale auffallen? Sollen es spezielle Schuhe für Frauen sein? All diese Fragen helfen Ihnen bei Ihrem Wanderschuhe Test und dem Finden des perfekten Modells. Kaufen Sie keinesfalls voreilig Wanderschuhe Leder, ohne sich umfassend erkundigt zu haben. Auch eine fachliche Beratung über Testsieger, Merkmale und Material kann Ihnen sehr behilflich sein und die Entscheidung leichter machen.

Tipp! Vor der ersten Wanderung müssen die Schuhe unbedingt eingelaufen werden. Tragen Sie sie dazu im Alltag oder zu Hause, bis sie die Form Ihrer Füße angenommen haben. Ein Wanderschuh ist eingelaufen, wenn er an keiner Stelle des Fußes mehr drückt.

Die richtigen Schuhe zum Wandern – auch eine Frage des Aussehens

WanderschuheNeben der Passform ist vor allem das Design für viele Frauen das ausschlaggebende Kaufargument. Es soll schließlich nicht nur praktisch, sondern auch modisch sein. Darauf haben sich auch führende Marken eingestellt. Diese bringen regelmäßig neue Modelle auf den Markt, die durch moderne Schnitte und auffällige Farben wie Pink, Grün oder Blau überzeugen.

Im Gegensatz dazu stehen die klassischen Wanderschuhe Leder, die in der Regel zwiegenäht und aus Vollleder sind und weniger durch Design, dafür mehr durch Funktionalität bestechen. Welche Wanderschuhe Damen die beste Wahl für Sie sind, müssen Sie letztendlich selbst entscheiden. Auch hier hilft wieder ein Wanderschuhe Test und der Vergleich verschiedener Testsieger aus unterschiedlichen Kategorien.

Während es im Winter vor allem darauf ankommt, die Füße warm zu halten und sich deswegen besonders gute Wanderschuhe Leder empfehlen, darf es im Sommer durchaus etwas luftiger und auch moderner sein. Führende Marken für moderne und funktionale Wanderschuhe sind unter anderem:

Salomon Jack Wolfskin Adidas
Gründungsjahr 1947 1981 1949
Besonderheiten
  • auf Sportbekleidung und -Schuhe spezialisiert
  • Händlersuche auf der Webseite möglich
  • kostenloser Versand ab 100 €
  • es werden regelmäßig neue Kollektion veröffentlicht
  • personalisieren von Schuhen möglich
  • regelmäßige Rabattaktionen mit bis zu 50 % Preisnachlass

Wandern – das neue Lifestyle-Gefühl

Die Marken zeigen: Wandern ist längst nicht mehr nur ein Sport für ältere Leute, sondern wird mehr und mehr zur Szene-Aktivität. Wanderer schätzen besonders die Freiheit und Unabhängigkeit, die von der Sportart ausgeht. Man ist weder ans Wetter noch an eine bestimmte Region gebunden, sondern kann wandern, wann und wo man möchte. Neben den klassischen Wanderrouten vor der heimischen Haustür zieht es passionierte Wanderer auch immer öfter auf die internationalen Wanderwege wie den Adlerweg in Österreich oder den Jakobsweg in Spanien. Für viele gilt es dabei nicht nur, an seine körperlichen Grenzen zu gelangen, sondern auch eins mit sich und seinem Geist zu werden. Wandern entspannt und lenkt die Gedanken auf das Wesentliche. Die Sportart eignet sich perfekt, um den Kopf frei zu bekommen und einfach mal abzuschalten.

Dennoch darf auch nie vergessen werden, dass Wandern auch eine gewisse Gefahr mit sich bringt. Die richtige Ausrüstung ist deswegen besonders wichtig. Neben passender Kleidung und einem professionellen Rucksack sind es vor allem auch die Wanderschuhe, die dafür sorgen, dass die Tour nicht zur unfreiwilligen Gefahr wird. Besonders das ausgeprägte Profil der Wanderschuhe und ein hoher Schaft sorgen dafür, dass Sie immer einen festen Tritt haben und nicht so schnell umknicken können. Achten Sie beim Kauf oder Wanderschuhe Test deswegen besonders auf diese Merkmale.

Tipp! „Teilen“ Sie Ihre Wanderschuhe niemals mit anderen. Eine andere Person verändert beim Tragen die angepasste Form des Fußbetts.

Größentabelle Wanderschuhe

DamenHerrenKinder
36 (3 Inch)40 (6 Inch)27 (9 Inch)
36,5 (3,5 Inch)40,5 (6,5 Inch)27,5 (9,5 Inch)
37 (4 Inch)41 (7 Inch)28 (10 Inch)
37,5 (4,5 Inch)41,5 (7,5 Inch)29 (10,5 Inch)
38 (5 Inch)42 (8 Inch)30 (11 Inch)
38,5 (5,5 Inch)42,5 (8,5 Inch)30,5 (11,5 Inch)
39 (6 Inch)43 (9 Inch)31 (12 Inch)
39,5 (6,5 Inch)43,5 (9,5 Inch)31,5 (12,5 Inch)
40 (7 Inch)44 (10 Inch)32 (13 Inch)
40,5 (7,5 Inch)44,5 (10,5 Inch)33 (14 Inch)
41 (8 Inch)45 (11 Inch)33,5 (1 Inch)
41,5 (8,5 Inch)46 (12 Inch)34 (1,5 Inch)
42 (9 Inch)34,5 (2 Inch)
35 (2,5 Inch)
36 (3 Inch)

Vor- und Nachteile eines Wanderschuhs

  • perfekte Schuhe für Outdoor-Aktivitäten
  • große Auswahl
  • kein Schuh für den alltäglichen Gebrauch

Sale, Angebote und Co. – das Internet bietet viele Spar-Möglichkeiten

Entscheidet man sich für den Kauf eines hochwertigen Wanderschuhs, muss man in der Regel mit der gehobenen Preisklasse rechnen. Es gibt jedoch auch immer die Möglichkeit, ein paar Euro zu sparen. Ein Sale, Angebote und Modelle, die aufgrund des Saison-Endes stark reduziert sind, schonen Ihren Geldbeutel und steigern die Vorfreude auf die nächste Wanderung noch mehr. Die Wanderschuhe günstig im Internet zu bestellen, hat mehrere Vorteile.

Man kann, wenn man die Wanderschuhe auf Rechnung bestellt, ruhig unterschiedliche Größen und Modelle in den Warenkorb legen und alle Schuhe, die nicht passen oder überzeugen, problemlos zurück schicken. Außerdem ist ein Preisvergleich verschiedener Online Shops mithilfe von diversen Internetseiten kinderleicht und wirklich lohnenswert. Bevor Sie Ihre Wanderschuhe kaufen, sollten Sie auch immer auf die Höhe und die Art vom Versand achten. Wollen Sie schon bald wandern gehen, lohnt es sich durchaus auch einmal, den Express-Versand zu wählen – auch wenn dieser etwas teurer ist.