Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Handgemachte Schuhe – ideale Begleiter für jeden Tag

Handgemachte SchuheRahmengenähte Schuhe werden in Handarbeit aufwendig hergestellt. Sie überzeugen nicht nur mit Stabilität und Qualität. Wer Wert auf einen gesunden Fuß legt, der sollte sich die handgemachten Lederschuhe ganz genau ansehen. Dank unterschiedlichster Modelle werden Sie für absolut jeden Anlass das richtige Schuhwerk finden. Durch richtige Pflege überzeugen diese Schuhe auch mit Langlebigkeit, Tipps finden Sie weiter unten. Inzwischen können diese wahren Meisterwerke sowohl im Handel als auch online erworben werden. Worauf hierbei zu achten ist, erfahren Sie hier.

Online Shop für Handgemachte Schuhe 2019

Handgemachte Lederschuhe aus aller Welt

Handgemachte SchuheRahmengenähte Schuhe sind dank der aufwendigen Handarbeit nicht nur formbeständig, sondern auch atmungsaktiv, stabil und wesentlich langlebiger als Massenanfertigungen. Auch kann man diese leichter reparieren. Besonders bekannt sind außerdem handgemachte Schuhe aus Portugal. Marken wie „Fly London“ oder „EJECT“ sind Made in Portugal. Große Konkurrenz sind Schuhmodelle aus Indien und China, da sie handgemachte Schuhe günstig herstellen. Sollten Sie aus diesen Regionen handgemachte Schuhe kaufen, dann achten Sie besonders auf die Qualität.

» Mehr Informationen

Die bekanntesten Schuhmanufakturen haben ihren Sitz in:

  • Deutschland
  • Italien
  • Spanien
  • England
  • Ungarn

Handgemachte Schuhe Marken – diese Hersteller haben sich bewährt

Es gibt einige Hersteller, die sich darauf verstehen, hochwertige Schuhe selbst von Hand zu produzieren. Dazu zählen unter anderem diese Anbieter:

» Mehr Informationen
  • Heinrich Dinkelacker (Budapest)
  • Laszlo Vass (Budapest)
  • Northern Cobbler (England)
  • Allen Edmonds (Amerika)
  • Mack James (Portugal)

Handgemachte Herrenschuhe mit unterschiedlichen Passformen

Italienische Leisten sind für eine elegante Passform gefertigt. Sie fallen schlanker aus. Britische Leisten dagegen sind für eine breitere Passform gemacht. Viele Hersteller bieten inzwischen beide Varianten an. Jeder Schuh wird aus vielen Einzelteilen (um die 70) zusammengenäht. Diese Vorgehensweise wird als Nestfertigung bezeichnet. Die aufwendige Fertigung umfasst mehr als 200 Arbeitsschritte bis zur Vollendung des Meisterwerks.

» Mehr Informationen
Damen36 (3 Inch)36,5 (3,5 Inch)37 (4 Inch)37,5 (4,5 Inch)38 (5 Inch)38,5 (5,5 Inch)39 (6 Inch)43,5 (9,5 Inch)40 (7 Inch)40,5 (7,5 Inch)41 (8 Inch)41,5 (8,5 Inch)42 (9 Inch)
Herren40 (6 Inch)40,5 (6,5 Inch)41 (7 Inch)41,5 (7,5 Inch)42 (8 Inch)42,5 (8,5 Inch)43 (9 Inch)44 (10 Inch)44,5 (10,5 Inch)45 (11 Inch)46 (12 Inch)

Handgemachte Schuhe Herren – rahmengenäht und formbeständig

Handgemachte Herrenschuhe stehen für Komfort, Funktionalität und Image. Die rahmengenähte Machart gilt bis heute als Königsdisziplin bei der Schuhherstellung. Hochwertige Materialien bieten äußerste Langlebigkeit. Handgemachte Herrenschuhe bieten jedoch mehr: dank unterschiedlicher Modelle kann sich der Mann von heute frei entfalten.

» Mehr Informationen

Handgemachte Schuhe Herren – die Modelle

Typen Merkmale
Derby klassisch und elegant, dank offener Schnürung flexible Passform
Monk – auch als Monkstrap bekannt Schnallenverschluss, eher klassisch
Oxfords klassisch und formal, geschlossene Schnürung, immer passend zum Anzug
Mokassins weicher Schlupfschuh, traditionell ohne Absatz, idealer Sommerschuh
Loafer, auch Slip-On-Schuh oder Slipper sehr leichter und bequemer Schuh

  • Penny Loafer: klare Form, flacher Absatz, Ristbrücke
  • Tassel Loafer: Quasten, Lederriemen
  • Elasticloafer: Smokebund
Bootsschuhe/Segelschuhe rutschfeste Messerschnittprofilsohle, U-förmiger Blatteinsatz – für gehobene Freizeitgestaltung
Sneaker beliebtester Freizeitschuh, businesstauglich, hohe Bequemlichkeit

Natürlich sind für Herren daneben auch Noch Herrenstiefel, beziehungsweise Boots verfügbar, sowie Chelsea Boots und Ankle Boots. Coole Jodphur Boots oder Desert Boots sind für die Freizeit besonders gut geeignet. Budapester mit Lochverzierungen machen optisch einiges her, wenn man seinen klassischen Look abrunden möchte.

Handgemachte Schuhe Damen – wenn Mode auf Qualität trifft

Auch heute noch werden Damenschuhe mit verspielten Designs und Modetrends in Verbindung gebracht. Qualität und Komfort stehen nicht im Vordergrund, weshalb handgemachte Damenschuhe eine Rarität sind. Die rahmengenähte Machart entspricht in erster Linie zeitloser Eleganz und hohen Qualitätsansprüchen. Demnach folgen handgemachte Damenschuhe selten kurzweiligen Trends.

» Mehr Informationen

Handgemachte Schuhe Damen – die unterschiedlichen Modelle

Typen Beschreibung
Oxford geschlossener Blattschnitt und Schnürung, klare Linienführung
Derby mittelhoher Absatz, sowohl geschlossene als auch offene Schnürung
Sneaker Design ist sportlich, für Alltag und Arbeitsplatz geeignet

  • Low-Top: offene Schnürung
  • High-Top: hoher Schaft
  • Slip-On: ohne Verschluss

Plateau- und Keil-Absatz möglich

Mokassins keine Schnürung, U-förmiger Vorderblatteinsatz – idealer Schuh für warme Tage
Loafer ohne Schnürung und Verschlüsse

  • Penny Loafer: Absatz, klare Form
  • Tassel Loafer: Troddeln, U-förmiges Vorderblatt
Ballerinas durchgängiger Schaft, in der Höhe des Fußspanns weite Aussparung, flacher Absatz

Darüber hinaus lassen sich für Damen auch Bootsschuhe oder sogenannte Segelschuhe entdecken, die gut für den Sommer geeignet sind. Monks und Double-Monks mit Schnallen-Verschluss zählen zu den aktuellen Trendschuhen, während Boots wie Ankle Boots, der Chelsea Boot oder George Boot und Jodhpur Boot (mit Kreuzriemen) zu den Mode-Klassikern gehören. Stiefel und Stiefeletten runden das Gesamtangebot ab.

Handgemachte Lederschuhe – hochwertig und formstabil

Ein unverkennbares Merkmal der Fertigung von handgearbeiteten Lederschuhen ist, dass der Schuhmacher auf die Besonderheiten des Leders eingehen kann. Der handgearbeitete Schuh erlebt eine optimale Anpassung. Das leistet keine Maschine der Welt. Die meisten Herrenschuhe werden aus weichem Boxcalf hergestellt. Das ist Leder von Milchkälbern der Nutztierhaltung, d.h. dass die Haut ein Abfallprodukt darstellt und die Tiere nicht extra für die Schuhproduktion gezüchtet werden.

» Mehr Informationen

Die am häufigsten angebotenen Lederschuhe bestehen aus:

  • Kalbsleder
  • Rindleder
  • Cordovan Leder (Pferd)
  • Ziegenleder

Schuhe handgemacht und aus exotischem Leder

Inzwischen gibt es aber auch die Möglichkeit, rahmengenähte Schuhe aus exotischen Ledersorten zu erwerben. Die Lederhäute stammen allerdings aus dafür vorgesehenen Zuchtbetrieben, um den Wildbestand schützen zu können. Deshalb ist es wichtig, auf seriöse Händler zu achten. Neben der Verwendung der Haut findet kaum bis gar keine Weiterverarbeitung statt. Das Straußenleder bildet eine Ausnahme. Das erklärt den recht hohen Preis. Selbstverständlich ist es oft möglich im Herren Sale oder im Damen Sale Angebote, die stark reduziert sind, zu entdecken.

» Mehr Informationen

Gängige exotische Ledersorten sind:

  • Strauß
  • Krokodil
  • Alligator
  • Python
  • Rochen

Viele beliebte Schuhmanufakturen bieten Lederschuhe an, deren Futter und Laufsohle ebenfalls aus Leder sind. Das garantiert Eigenschaften wie vollste Geschmeidigkeit und Atmungsaktivität. Bei der Lederstruktur können Sie ebenfalls zwischen unterschiedlichen Möglichkeiten wählen. Wenn Sie sich Schuhe aus einer besonderen Struktur wünschen, dann können Sie sich individuelle Designer Schuhe anfertigen lassen. Klassisch, modern oder doch lieber elegant?

Angeboten werden in der Regel folgende Lederstrukturen:

  • Glattleder
  • Wildleder
  • Rauleder
  • Saffiano Leder
  • Palmellato Leder

Chromfreie Gerbung für die besten handgemachten Schuhe

Wenn Sie zusätzlich auf die Umwelt und Ihre eigene Gesundheit achten, dann werden Ihnen handgemachte Schuhe noch mehr zusagen, wenn Sie hören, dass viele Hersteller bei sämtlichen Futterledern, aber auch im Obermaterial nur rein pflanzliche Gerbung einsetzen.

» Mehr Informationen

Das richtige Einlaufen – zuhause fängt es an

Wenn Sie rahmengemachte Schuhe kaufen, denken Sie an das richtige Einlaufen. Denn sie brauchen etwas Zeit, bis sie ihren gewohnten Komfort entwickeln können.

» Mehr Informationen

Tipp: die Tragedauer sollte langsam gesteigert werden wechseln Sie täglich Ihre Schuhe, damit sie trocknen können. Nutzen Sie Schuhspanner aus Zedernholz – die Form wird behalten, dafür Feuchtigkeit entzogen. Für eine möglichst lange Haltbarkeit können Sie nasse Schuhe mit Papier ausstopfen und halbliegend trocknen lassen.

Schuhe handgemacht – so gelingt die Pflege

Es ist wichtig, die Schuhe regelmäßig sparsam zu polieren. Die Feuchtigkeit der Schuhcreme verleiht Weichheit. Die Ledersohle können Sie einmal jährlich mit Lederfett eincremen.

» Mehr Informationen

Vor- und Nachteile von handgemachten Lederschuhen

  • handgemachte Damenschuhe und Herrenschuhe sind nicht nur deutlich hochwertiger, sondern sind meistens auch robuster als günstigere Modelle
  • falls Sie auf der Suche nach Schuhwerk sind, das zugleich sportlich und bequem ist, werden Sie damit lange Ihre Freude haben
  • aber auch viele andere Schuhvarianten wie elegant oder casual vorhanden
  • einfache Reparatur möglich: langfristig gesehen keine höheren Kosten als bei Massenanfertigungen
  • daher auch umweltschonend
  •  auf den ersten Blick teurer, da hoher Anschaffungspreis

Die besten handgemachten Schuhe – wo kaufen?

Neben Händlern vor Ort können Sie sich handgemachte Schuhe auch im Online Shop bestellen. Verzichten Sie auf den persönlichen Kauf und bestellen und bezahlen Sie Ihre neuen Schuhe online. Das ermöglicht Ihnen nicht nur eine größere Auswahl an Modellen, Farben und Größen – auch ein umfangreicher Preisvergleich ist hier möglich. Mit etwas Glück können Sie sogar ein Modell im Angebot günstig kaufen. Sind Sie dennoch unsicher, lesen Sie Erfahrungsberichte anderer Käufer oder suchen Sie nach einem Testsieger. Übrigens dauert der Versand in der Regel nur wenige Tage, sodass Sie sich schon bald an Ihren neuen handgemachten Lederschuhen erfreuen können.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (78 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen